Ergebnis 1 bis 1 von 1

Außenwand von innen aufdoppeln

Diskutiere Außenwand von innen aufdoppeln im Forum Außenwände / Fassaden auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Essen
    Beruf
    Beamter
    Beiträge
    41

    Außenwand von innen aufdoppeln

    Hallo zusammen,

    bei uns wurde gerade eine alte Fenster/Tür-Konstruktion durch eine neue Schiebetür ersetzt. Da die Schiebetür zwei voreinander laufende Element hat, ist die Tiefe natürlich größer. Daher muss ich nun die (Außen-)wände rechts und links der Schiebetür "aufdoppeln" damit die Schiebetür nicht vorspringt.

    Den Putz dahinter habe ich schon in Ordnung gebracht, Risse sind zu. Die neue Tür wurde zum Putz luftdicht verklebt. Bis Vorderkante Schiebetür sind es ca. 9 cm.

    Mein Plan: 10cm Ytong "ankleben".
    Meine Fragen: - Vollflächig kleben oder punktuell, wg. Luft dahinter?
    - Nachher verputzen oder wäre als Abschluss eine Rigipsplatte denkbar? Dann hätte ich gleich eine Super-Oberfläche...
    - Sind Folien oder so vorzusehen?

    Danke für Eure Tips! Gruß, Pedda
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Außenwand von innen aufdoppeln

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren