Werbepartner

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 28
  1. #1

    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Neustadt
    Beruf
    Informationselektroniker
    Beiträge
    10

    Heizungsleitungen in Trockenbauwand?

    Hallo Zusammen,

    ich würde gerne 4 Heizkörperleitungen durch eine Ständerwand führen.
    Dazu müsste ich in die Ständer Löcher schneiden, um die Rohre durchführen zu können.

    Spricht irgendwas gegen dieses Vorhaben, wie z.B. ein eventuelles instabil werden der Ständerwand durch die Löcher?

    Danke für die Rückmeldungen.

    Viele Grüße

    Flo
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Heizungsleitungen in Trockenbauwand?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Rimpar/ Underfranggn
    Beruf
    Maurermeister
    Beiträge
    1,355
    Wieso Vier?
    Heizungen die ich kenne haben nur einen Vorlauf und einen Rücklauf, macht zwei. Und Heizkörper werden parallel angebunden, somit bleibt es auch bei mehreren Heizkörpern bei zwei?!?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von PeterB Beitrag anzeigen
    Wieso Vier?
    Heizungen die ich kenne haben nur einen Vorlauf und einen Rücklauf, macht zwei. Und Heizkörper werden parallel angebunden, somit bleibt es auch bei mehreren Heizkörpern bei zwei?!?
    Wenn Informatiker Heizungsbau betreiben.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    70771
    Beruf
    dipl. Ing
    Beiträge
    1,128
    Psst BauFlo hat secondhand nen Dampferzeuger aus ner Dampflok als Heizung erworben, und muss nun auch die Leitungen zum Zwischenüberhitzern mit duchschleifen - Er hat dann ne Dampfheizung mit Schrittweise Hochdruckdampf, Mitteldruckdampf und Nassdampf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von Hfrik Beitrag anzeigen
    Psst BauFlo hat secondhand nen Dampferzeuger aus ner Dampflok als Heizung erworben, und muss nun auch die Leitungen zum Zwischenüberhitzern mit duchschleifen - Er hat dann ne Dampfheizung mit Schrittweise Hochdruckdampf, Mitteldruckdampf und Nassdampf
    Oder den notwendigen Querschnitt gab´s nicht im Baumarkt, und jetzt gibt´s halt 2 Leitungen parallel.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Neustadt
    Beruf
    Informationselektroniker
    Beiträge
    10
    Und es sind doch vier Heizleitungen.
    Im Flur liegt ein Verteiler in dem die Stellantriebe sitzen und von da muss jeder einzelne Heizkörper extra angefahren werden. Nix mit durchschleifen....

    Da war aber nicht meine Frage!?

    Gibts hier auch Antworten die mir weiter helfen, oder sind hier nur Aushilfsingenieure unterwegs.......

    (Und ich bin kein Informatiker, wer lesen kann iss klar im Vorteil)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Avatar von Flocke
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    LK Lüneburg
    Beruf
    Zimmermeister
    Benutzertitelzusatz
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Beiträge
    4,089
    Mal wieder ein netter Ton hier....
    Die meisten Profile haben doch schon vorgestanzte Löcher. Ich denke das erklärt schon alles.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Neustadt
    Beruf
    Informationselektroniker
    Beiträge
    10
    ja genau, die hab ich auch gesehen, ich bin halt nur unsicher, nicht das dann die wand in irgendweiner weis instabil werden könnten. aber danke für deine antwort.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von BauFlo Beitrag anzeigen
    Und es sind doch vier Heizleitungen.
    Im Flur liegt ein Verteiler in dem die Stellantriebe sitzen und von da muss jeder einzelne Heizkörper extra angefahren werden. Nix mit durchschleifen....
    Und wer sagt, dass es so sein muss?

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Neustadt
    Beruf
    Informationselektroniker
    Beiträge
    10
    wenn es auch eine lösung gibt mit der ich die heizkörper mit nur zwei leitungen anschließen kann und trotzdem getrennt regeln kann bin ich ganz ohr.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Mir wäre keine Vorschrift bekannt die besagt, dass die Ventile und Stellantriebe in bzw. auf einem Verteiler sitzen müssen. Der Rest ist ein bischen Mathematik und die veränderten hydraulischen Verhältnisse sind auch nicht so kompliziert zu berechnen.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Neustadt
    Beruf
    Informationselektroniker
    Beiträge
    10
    ich muss vielleicht dazu sagen, dass ich die ventile/stellantriebe nicht am heizkörper haben will.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Also, zurück zur Trockenbau-Statik:
    Ja, im Prinzip geht das. Wieviel Du im Einzelnen wegnehmen darfst (wenn die vorgestanzten Öffnungen nicht reichen), hängt vom Aufbau der Wand ab.

    Wäre hilfreich, wenn Du hierzu Details mitteilen könntest!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Neustadt
    Beruf
    Informationselektroniker
    Beiträge
    10
    Die wand ist ca. 2,40m hoch und ca. 6,5m lang. Es wurden 100er Profile verwendet die beidseitig mit Gipsplatten und OSB-Platten beplankt werden sollen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    Avatar von Peeder
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Wallhausen
    Beruf
    Trockenbauer
    Benutzertitelzusatz
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Beiträge
    4,752
    zu vorhandenen Ausstanzungen können max 2 Öffnungen im CW hergestellt werden.

    Faustformel CW Breite ( 100 )

    Öffnung in der Breite - 20 mm ( 10 mm re+li) 80mm
    in der Höhe wie CW breit 100 mm
    max 2 stck je CW ( egal wie Hoch )
    zwischen beiden muß mind. 200 mm Material verbleiben.

    ich würde die gestanzten öffnungen auf dieses Maß vergrössern.

    Peeder
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen