Ergebnis 1 bis 2 von 2

Fermacell oder Putz?

Diskutiere Fermacell oder Putz? im Forum Außenwände / Fassaden auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    53547 Ohlenberg
    Beruf
    Dipl. Ing. (FH) Informationstechnik
    Beiträge
    2

    Fermacell oder Putz?

    Hallo Zusammen!

    Bei unserem EFH-Neubau haben wir einen Keller aus T14-Planziegel von Juwö mauern lassen. Oben drauf kommt jetzt ein Fertighaus. Den Innenausbau machen wir Teilweise selbst. Hierzu jetzt meine ersten Fragen in diesem Forum:

    1. Sollen wir die Kellerinnenwände besser verputzen oder gehen auch Fermacell-Platten?

    2. Ist beim Verputzen eine Grundierung bzw. Aufbrennsperre nötig?

    Vielen Dank für Eure Mühe, Gruß Martin.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fermacell oder Putz?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1,466
    tag,

    verputzen ist immer besser, da sich sonst bei Platten und der Hinterlattung später ein unkontrollierbarer Hohlraum ensteht.
    Bei Putz sehen Sie sofort, obs Feuchtigkeit durch die Wand durchschlägt oder nicht.

    Der Putz, im Keller ist Kalk-Zement-Putz ratsam, wird meistens immer 2 lagig aufgetragen. Die Grundierungsmittelchen, die der Baumarkt verkauft sind meistens nur verkaufsfördernt. Der Unterschied zwischen dem 1. und 2. Lage liegt im wesentlichen in der Konsistenz, 2 Sorten Sand und der Mischung.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 17.05.2007, 22:49
  2. Fermacell Estrichelement und Dampfbremsfolie
    Von Tturbo (Gast) im Forum Trockenbau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.2005, 01:19
  3. Abplatzungen Sockelbereich WDVS mit mineralischen Putz
    Von Django im Forum Außenwände / Fassaden
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.09.2004, 09:32
  4. Kellenschnitt im Putz: luftundicht?
    Von groth im Forum Spezialthema: Wind- und Luftdicht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.04.2004, 18:16
  5. Fuge von Putz zum Fermacell an Dachschräge
    Von R. Derdau im Forum Dach
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.09.2003, 00:16