Werbepartner

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Adelsdorf
    Beruf
    Feuerwehrmann
    Beiträge
    2

    Wandanschluss von Kniestock zu Dachschräge

    Hallo, ich habe folgendes Problem:

    Ich habe bei meinen Trockenbauarbeiten den Anschluss zwischen verputztem Kniestock und Dachschräge nicht auf Gehrung gemacht sondern stumpf anstehen lassen. Gibt es da irgendwelche Leisten mit 135 Grad und wenn ja wie heissen die?

    Oder hat jemand eine andere Idee, allerdings möchte ich nichts spachteln oder ähnliches.

    Vielen Dank im voraus.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Wandanschluss von Kniestock zu Dachschräge

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Man könnte z.B. Knickleisten nehmen.
    (folierte, wenn man es hübsch häßlich haben will...)

    Aber die Luftdichtheit ist schon anderweitig sichergestellt?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Adelsdorf
    Beruf
    Feuerwehrmann
    Beiträge
    2
    Knickleisten möchte ich nicht nehmen, du meinst magic corner oder ähnliches.
    Luftdichtheit ist gegeben (targo Varivap und targo fix sk)
    Ich such eher Viertelstäbe aber eben nicht mit 90 sondern 135 grad.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen