Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Avatar von BTopferin
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    Other side of a pond
    Beruf
    business
    Benutzertitelzusatz
    Profi-Benutzerin?
    Beiträge
    953

    Woher kommt das Wasser ?

    Hallole

    habe überlegt, ob ich dieses Bild hier oder lieber im "Humor" oder "Rätsel" Forum einstellen soll. Glaub aber, dass "Baumurks" passender ist....

    Mein Bauträger/Archi hat gestern endgültig bewiesen, dass er nicht alle Tassen im Schrank hat... Oder dass er bereit ist, jede Blödsinn zu sagen... so dass er keine Mängel beseitigen muss.

    Also, jetzt will er behaupten, dass ICH schuld bin....

    Hier sein neuste "Theory", wieso während Heizperiode so viel Wasser aus meiner Aussenwand kommt:
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Woher kommt das Wasser ?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum Avatar von Josef
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Freising
    Beruf
    Bauunternehmer
    Benutzertitelzusatz
    Bauunternehmer
    Beiträge
    13,416

    "was" ist das für ein Teil ?

    muss ich des erraten ???
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    10.2003
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beruf
    -
    Beiträge
    1,663
    Ich glaub das ist so en Raumluftverschlechterer, also so en DIng das die Raumluft mit irgend einem Duft versieht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    09.2002
    Ort
    Unterfranken
    Beruf
    Elektriker
    Benutzertitelzusatz
    Bauherr + Stromer
    Beiträge
    416
    das ist der Sammelbehälter für das Kondenswasser aus der Steckdose.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter
    Avatar von BTopferin
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    Other side of a pond
    Beruf
    business
    Benutzertitelzusatz
    Profi-Benutzerin?
    Beiträge
    953
    Gut gerezelt, Uli ! 200 duftige Rezelpunkte ! Das ist in der Tat ein s.g. "Steckdufter".

    Und die GANZE 25 ml "Duft-Inhalt" von einem Steckdufter im EG läuft während Heizperiode langsam aus der Aussenwand... im EG sowie OG ... und macht der Verputz kaputt. Laut BT...

    Böse Duftöl !

    Oh, oh..... vielleicht geht Steckdose auch bald kaputt?


    Nachtrag: Im Winter riecht es wie Sommer .... Aussen, in meinem Garten....besonders in der Nähe von der Außenwand...
    Geändert von BTopferin (04.05.2005 um 09:40 Uhr)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    reutlingen
    Beruf
    selbständig
    Beiträge
    25
    Zitat Zitat von BTopferin

    Im Winter riecht es wie Sommer .... Aussen, in meinem Garten....besonders in der Nähe von der Außenwand...


    So gesehen kannst du deinem Bauträger sogar dankbar sein - wer hat schon sowas?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Themenstarter
    Avatar von BTopferin
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    Other side of a pond
    Beruf
    business
    Benutzertitelzusatz
    Profi-Benutzerin?
    Beiträge
    953

    Stimmt !

    Vanille & Orchidee aussen im Garten... im Winter... Schade, dass es kein duftende Aussenwand im Sommer gibt. Ich will aber trotzdem die Patent-Rechte.

    Es muss nur noch ein "duft-geeignet" Verputz erfunden werden....

    Die erfinderliche Idee von Manni ist auch nicht schlecht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    reutlingen
    Beruf
    selbständig
    Beiträge
    25
    Zitat Zitat von BTopferin

    Es muss nur noch ein "duft-geeignet" Verputz erfunden werden....
    Das wäre doch einmal eine Marketingidee ... aber was das wieder Aufpreis kostet
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Themenstarter
    Avatar von BTopferin
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    Other side of a pond
    Beruf
    business
    Benutzertitelzusatz
    Profi-Benutzerin?
    Beiträge
    953
    Leise, Maike, leise...

    ...Weil, wenn mein BT so was hört, dann kommt sein nächste Idee, und er wird behaupten, dass er keine Abdichtung im Sockelbereich ausgeführt hat, um sicher zu stellen, dass die Aussenwand dort unverhindert duften kann... Ein nicht-duftender Sockel wäre ja ein Mangel! Die Verputzabplatzungen dort beweisen aber, es duftet !

    Ich frage mich aber auch schon jetzt, ob BT vielleicht Mehrkosten für duftende Bauschaum, WDVS und die Sonderfunktion von der Steckdose haben will...

    Es ist wirklich bemerkenswert, was 25 ml Duftöl erreichen kann !
    Geändert von BTopferin (04.05.2005 um 16:46 Uhr)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    reutlingen
    Beruf
    selbständig
    Beiträge
    25
    Wenn man genau rechnet, wieviel Sonder - Duftöl du durch die duftende Wand sparst, ist eine Erhöhung des Preises durchaus gerechtfertigt...

    ich hoffe, unsere Architektin liest auf dieser Seite nicht mit, sonst kommt sie noch auf Ideen (übrigens, falls doch: ich mag Orangenduft)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11
    Themenstarter
    Avatar von BTopferin
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    Other side of a pond
    Beruf
    business
    Benutzertitelzusatz
    Profi-Benutzerin?
    Beiträge
    953
    Pech gehabt !!!

    Du hast eine Architecktin ! Das bedeutet nämlich, Du hast nicht zufällig mein BT (der auch Architekt ist) gefunden.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #12

    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    reutlingen
    Beruf
    selbständig
    Beiträge
    25
    Puh!!!! ich dachte schon, wo wir doch beide im Ländle sind

    Also schweig ich stille und sag nix von wegen duften und so ... und Wasser will ich nur in der Küche und im Bad - aus dem Hahn.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Wasser im Neubaukeller
    Von kellerbauer im Forum Abdichtungen im Kellerbereich
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.07.2004, 01:17
  2. Wasser unterm Estrich
    Von Thomas B im Forum Abdichtungen im Kellerbereich
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 11.06.2004, 21:03
  3. Wasser im Keller
    Von magic im Forum Abdichtungen im Kellerbereich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.12.2003, 17:56
  4. Viele ??? bei der Kellerausseisolierung gegen drückendes Wasser
    Von Andreas Lettau im Forum Abdichtungen im Kellerbereich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2002, 19:22