Werbepartner

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Aschaffenburg
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    9

    Windschutz zum Nachbarn bei Splitgerät

    Liebe Forumsmitglieder,

    ausgehend von diesem Thread:

    http://www.bauexpertenforum.de/showthread.php?t=63808

    würde ich gerne wissen, ob und welche Windschutzmaßnahmen zu ergreifen wären, was das sinnvollste ist, usw.

    Mit freundlichem Gruß,

    Felix Behrendt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Windschutz zum Nachbarn bei Splitgerät

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    11.2009
    Ort
    Magdeburg
    Beruf
    Ing.
    Beiträge
    5,102

    ...und warum ein neuer Thread?

    Mal davon abgesehen, das drei Meter Abstand für einen grünen Windschutz äußerst knapp sind, wenn die Pumpe nicht unzulässig dicht eingebaut wird, sehe ich das Schallproblem fast noch gravierender.

    Bist Du sicher, dass nur des Nachbars Haus und Terasse schützenswert ist?
    Das hieße ja, der Nachbar hat seine Grundstücksnutzung weitgehend einzuschränken, wenn er nicht von einer fremden Blechkiste angeblasen und angebrummt werden will.
    Ich wäre da als Nachbar leicht verschnupft...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen