Werbepartner

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    03.2012
    Ort
    Laatzen
    Beruf
    Hausfrau
    Beiträge
    1

    Muss immer eine Dampfbremse hinter Gipskartonplatten ?

    Laut unserer Wärmeberechnung haben wir folgende
    Dämmung im Dach (von innen nach außen):

    1. Gipskartonplatten DINA 18180 900 M/V 1,25 cm 0,250 Lambda

    2. Zusatzdämmung in Sparschalung 100 M/V 5 cm 0,035 Lambda

    3. Polyethylen-Folie, d>= 0,1 mm 0 M/V 0,02 cm 0,000 Lambda

    4. Dämmung im Gefach 100 M/V 18 cm 0,035 Lambda

    Da die Baufirma im Konkurs ist, wollen wir alleine weitermachen.

    Es fehlen noch die Gipskartonplatten und die Zusatzdämmung in Sparschalung (5 cm). Statts der Polyethylen-Folie hat die Baufirma hinter die Dämmung im Gefach eine Dampfsperre namens Delta-Reflex eingebaut. Diese Folie schaltet angeblich Diffusionsvorgänge aus.

    Meine erste Frage ist, ob wir entgegen der Wärmeberechnung zwischen Gipskartonplatten und Zusatzdämmung in Sparschalung eine Polyethylen-Folie anbringen müssen, obwohl dieses dort nicht geschrieben steht.

    Meine zweite Frage ist, ob wir dann für diese Dampfsperre hinter die Gipskartonplatten eine Polyethylen-Folie oder noch eine Lage der Delta-Reflex anbringen müssen, damit die Eigenschaften dieser besonderen Delta-Reflex-Folie nicht eingeschränkt werden.

    Vielen Dank. Susanne
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Muss immer eine Dampfbremse hinter Gipskartonplatten ?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Da die 5 cm UK-Dämmung mehr als 20% der Sparrendämmung sind, müsste das neu gerechnet werden.

    Dann kann man sagen, ob und wenn, welche Folie ggf erforderlich ist.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Hirschegg
    Beruf
    Trockenbau
    Beiträge
    202
    Die 20% Regel bezieht sich auf die gesamte Dämmstärke von 23 cm.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    07.2011
    Ort
    Düren
    Beruf
    techn. Angestellter
    Beiträge
    1,312
    bleibt trotzdem mehr -wenn auch geringfügig- 20% von 23cm=4,6cm
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen