Werbepartner

Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Gastxyz
    Gast

    Stulpschalung sichtbar geschraubt

    Hallo liebes Forum,

    die Stulpschalung an unserem Haus wurde mitten durch die Bretter geschraubt und nicht unsichtbar in der Nut geschossen. Ich finde, dass diese Schrauben das Bild komplett zerstören. Ist dies denn nach aRdT?

    http://www.gwebspace.de/bau/stulpschalung.pdf

    Danke für die Antworten vorab. Ich habe den Thread gleichzeitig in Außenwände/Fassaden und in Dach eingestellt. Antworten bitte nur in Dach.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Stulpschalung sichtbar geschraubt

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    Umkreis Bonn
    Beruf
    GF eines Holzbauunternehmens
    Beiträge
    834

    Sichtbar

    die zugrundeliegende DIN 18334 "Zimmer- und Holzbauarbeiten" sagt dazu in 3.11.2 ...... die Bretter sind sichtbar entsprechend den Fachregeln zu befestigen.

    [IMG]leider kann ich Bild aus Zwischenablage nicht einfügen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Gastxyz
    Gast

    Hallo Herr Basque

    wäre es Ihnen möglich mir dies per E-mail zu senden an a0033331(at)addcom.de ? Danke schon vorab.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Gastxyz
    Gast

    danke Herr Basque

    für die E-Mail. Das heißt hier hat die ausführende Firma korrekt gearbeitet, auch wenn es für mich nicht schön aussieht. Sollten denn dann nicht, wie man es im Möbelbereich kennt auf die Schraubenköpfe Abdeckungen aus Kunststoff gebracht werden in gleicher Farbe? Ich hätte eigentlich gedacht, dass die Verbindung in Nut und Feder geschossen werden kann. Edelstahlkrampen gibt es doch mit Sicherheit auch oder wie man es bei Deckenpaneelen kennt mit den Befestigungselementen in Nut und Feder. Also im Ergebnis nicht schön, aber dafür selten...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Gastxyz
    Gast

    Lächeln Korrektur!!!

    Sorry, da ist mir ein Fehler unterlaufen, es ist keine Stulpschalung sondern eine Schalung aus Profilbretten mit Nut und Feder. Ist dann die Art der Befestigung mitten durch das Brett geschraubt immer noch korrekt Herr Basque? Danke für Ihre Hilfe
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    Kornwestheim
    Beruf
    Bauingenieur
    Benutzertitelzusatz
    Nachdenken kostet extra.
    Beiträge
    5,636

    Pragmatische Meinung ...

    Egal ob zulässig oder nicht,

    außen verlegte, der Witterung ausgesetzte, Schalung sollte nicht nur sparmäßig befestigt sein. Und dazu gehört das Befestigen in der Nut. Es reißt nach kurzer Zeit aus.
    Ich schraube meine sichtbar 2-fach genagelte Profilschalung (19mm) 2-fach nach. Selbst diese Nagelung hat es über die Jahre herausgearbeitet. Klammerung hält da nicht .

    Und gegen die am Anfang noch sichtbaren Köpfe hilft nur eins: die Fassade 1x nach der Verlegung streichen.

    Die Kappen sind nach kurzer Zeit weg. Das ist was für den Innenausbau.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7

    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    Umkreis Bonn
    Beruf
    GF eines Holzbauunternehmens
    Beiträge
    834

    Waagerechte Profilschalung ...

    ... wird ebenfalls mit einem Befestigungsmittel (Schraube, Rillennagel oder Klammer) sichtbar befestigt.

    Feder immer nach oben.

    Natürlich kann jeder machen was er will; vielleicht ist das auch besser so. Dann haben wir in Zukunft wieder mehr zu tun

    Frei nach Sepp "vergesst die a.R.d.T. - Minimalkonfiguration tut's auch"
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8
    Gastxyz
    Gast

    Ich habe verstanden ;-)

    Danke für die Infos, also ist es fachgerecht ausgeführt, was ja das wichtigste ist. Ist zwar nicht schön, wenn man die Schraubenköpfe von der Straße her sieht, aber besser, wenn dadurch die Bretter halten...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Armierungsgewebe in einlagigem Putz sichtbar
    Von Tommi im Forum Außenwände / Fassaden
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.2005, 15:21
  2. Stulpschalung sichtbar geschraubt
    Von Gastxyz im Forum Außenwände / Fassaden
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.05.2005, 22:24
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.04.2005, 12:30
  4. Sichtbar
    Von INTEG im Forum Mauerwerk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.06.2004, 15:20
  5. WDVS Dübel sichtbar...
    Von silversurfer990 im Forum Außenwände / Fassaden
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.09.2003, 23:14