Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    11.2011
    Ort
    Kelheim
    Beruf
    Elektromeister
    Beiträge
    78

    Montageort KWL in Neubau Dachboden Keller?

    hallo ich plane eine KWL im Neubau mit 2 Vollgeschossen. Dachboden ist nicht gedämmt. Möchte die Anlage im Dachboden montieren, da es viel einfacher ist mit den Lüftungsrohren, und ich kürze Leitungslängen habe. Jetzt sollte das Gerät aber im Winter im gedämmten Bereich sein. Reicht es aus eine Einhausung zu bauen. Denke das Gerät gibt selbst etwas Wärme ab und es sollte in der Einhausung nicht gefrieren. Rohre für Zu- und Abluft muss ich natürlich auch dämmen. Dann kommt mir noch der Gedanke was ist im Sommer wenn es 50 - 60 Grad am Dachboden hat? Die Frischluft wird natürlich von außen gezogen aber wahrscheinlich wird sich die durch die Tropischen temeraturen im Speicher auch erwärmen und mein Haus weiter aufheizen???

    Ich will keine Montage im Keller, da ich dann sämtliche Leitungen durchs ganze Haus ziehen muss und ich dazu riesen Installationsschächte brauche. Bei Dachbodenmontage sind es nur halb soviel, da der Verteiler am Dachboden sitzt und ich das OG direkt über die Decke im Dach belüfte.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Montageort KWL in Neubau Dachboden Keller?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2011
    Ort
    Kelheim
    Beruf
    Elektromeister
    Beiträge
    78
    Hat evtl. jemand Bilder für mich vom montierten Gerät im Dachboden damit ich mir das mal anschauen kann?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen