Werbepartner

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Liaplan und Mauerwerksverbinder aus "Papiertaschentüchern"?

Diskutiere Liaplan und Mauerwerksverbinder aus "Papiertaschentüchern"? im Forum Mauerwerk auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2012
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Bauherr
    Beiträge
    233

    Liaplan und Mauerwerksverbinder aus "Papiertaschentüchern"?

    Hallo,

    erstmal Entschuldigung, natürlich wurden keine Mauerwerksverbinder aus Papier eingesetzt sondern aus Gewebe.


    Es wird ein Kellergeschoß für ein EFH errichtet. Statt die mir bekannten und allzeitsbewärten Mauerwerksverbinder aus Edelstahl wurden die Anschlüsse zu den Innenwänden mit Glasfaster-Gewebe hergestellt. Und das drei oder vier mal auf 2,50 m Liaplanmauerwerk 36 cm.


    Hat das schon wer so gesehen? Ist das normal? Zugkräfte nimmt das ja nur bedingt auf. Klingt nach dem Trabant unter den Mauerwerksverbindungen.


    Mir ist das etwas zu modern - obwohl Metalsparen mein Ding ist.


    Bitte helft mir mal weiter


    Euer Manfred der Starke
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Liaplan und Mauerwerksverbinder aus "Papiertaschentüchern"?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, oö
    Beruf
    twp, bp
    Beiträge
    13,790
    lass dir die zulassung von dem gewebe zeigen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2012
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Bauherr
    Beiträge
    233
    danke für den Hinweis ... da steht natürlich "Tempo" drauf - was wäre anders zu erwarten, weil besonders reisfest.

    spass bei seite, eine zulassung wird es nicht geben. Wie ich gehört habe gibs die nur für die Gewebeanker welche auch zugelassen sind.


    Ich bedanke mich bei allen fürs lesen und bin nun informiert. Es gibt Zuganker aus Gewebe - das auf meiner Baustelle sind allerdings keine.

    Manfred St
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen