Ergebnis 1 bis 11 von 11

Fallrohr angebohrt

Diskutiere Fallrohr angebohrt im Forum Sanitär auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Overath
    Beruf
    Dipl.-Inf.
    Beiträge
    38

    Fallrohr angebohrt

    Wir haben bei uns am Bau ein 100er Abwasser-Fallrohr (Kunststoff) angebort. (2 Löcher, 6er Bohrer)

    Kann man das mit eine Art Kleber o.ä. reparieren oder ist die einzig sinnvolle und vor allem langlebige Lösung ein neues Stück Rohr einzusetzen?

    Gruß

    Martin
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fallrohr angebohrt

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Gast943916
    Gast
    solange noch keine Verkleidung o.ä. dran ist, ist die beste Lösung
    ein neues Stück Rohr
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Lorch
    Beruf
    GWI
    Beiträge
    7,472
    Es kommt auf den Kunststoff an .... es gibt Kunststoffe bei denen man nen *Flicken* aufbringen kann und es gibt Kunststoffe da geht nichts (als dauerhafte Lösung) .... dann ist Gipsers Methode angesagt.

    Gruß
    Achim Kaiser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Was meinst Du mit "bei uns am Bau"?

    Das Material ist üblicherweise auf der Muffe des Rohrs vermerkt.
    Ich würde aber IMMER versuchen, ohne Flicken auszukommen.

    Gibts Fotos?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Overath
    Beruf
    Dipl.-Inf.
    Beiträge
    38
    Hallo zusammen,

    das ganaue Material des Rohrs kann ich nachliefern. Eigentlich war schon verputzt aber wir haben das Rohr frei gestemmt. Foto kann ich bei Bedarf nachliefern.

    "Bei uns am Bau" heißt dass wir in unserem Neubau ein Loch gebohrt haben um ein Trockenbau-Profil zu befestigen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    11.2011
    Ort
    Ebermergen
    Beruf
    Rentner ex. Dipl. Ing (FH) Maschinenbau
    Beiträge
    201
    Zitat Zitat von Fischerma Beitrag anzeigen
    dass wir in unserem Neubau ein Loch gebohrt haben um ein Trockenbau-Profil zu befestigen.
    Wenn ichs richtig gelesen habe waren es sogar zwei Löcher ;-)

    Flicken würde ich nicht, sondern das ganze Rohr ersetzen.
    Wenn das nicht / kaum möglich ist könnte man überlegen, ein Stück Rohr rauszusägen und eine Doppelmuffe drüberzuschieben.

    Hans
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Avatar von Lukas
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    B, NVP, IN, St Trop
    Beruf
    Bodenleger
    Beiträge
    11,785
    Zitat Zitat von hobbyhausbauer Beitrag anzeigen
    Wenn das nicht / kaum möglich ist könnte man überlegen, ein Stück Rohr rauszusägen und eine Doppelmuffe drüberzuschieben.
    Moin Hans!

    Was könnte an der Doppelmuffe besser sein?
    Für mich macht sie aus dem 6mm Flickstellchen eine 360°-Flickstelle.

    Gruß Lukas

    PS: Immer unter der Voraussetzung, daß das Material eine Reparatur zulässt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    wasweissich
    Gast
    Zitat Zitat von Lukas Beitrag anzeigen
    Was könnte an der Doppelmuffe besser sein?
    Für mich macht sie aus dem 6mm Flickstellchen eine 360°-Flickstelle.
    genau so sehe ich es auch .

    woras wirs so ein fallrohr schon sein ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    07.2011
    Ort
    NRW
    Beruf
    Bauzeugs
    Beiträge
    646
    In diesem Fall nicht SML
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Bonn
    Beruf
    Elektroingenieur
    Benutzertitelzusatz
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Beiträge
    3,761
    Mit hoher wahrscheinlichkeit ist es ein HT Rohr aus Polypropylen und dies läßt sich leider so gut wie gar nicht kleben, auf jeden Fall nicht mit Hausmitteln. Also wie andere hier schon gesagt haben raus und neu machen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #11

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    67685 weilerbach
    Beruf
    architekt/statiker
    Beiträge
    6,917
    hallo
    google mal reparaturschelle dn100.

    gruss aus de pfalz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen