Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    03.2012
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Beruf
    Bauherr
    Beiträge
    30

    Beispiele gestalterisch gelungener Sanierungen von 2-3 Familienhäusern

    Ich würde mich über Hinweise zu gestalterisch / architektonisch gelungener Sanierungen von 2-3 Familienhäusern freuen. Insbesondere von Bestandsgebäuden aus dem Zeitraum ca. 1950 - 1985.

    Die Beispiele sollten zum einen zeigen wie eine umfassende Modernisierung des äusseren Erscheinungsbildes inkl. Erweiterung geschmackvoll und in sich stimmig umgesetzt wurde, und idealerweise gleichzeitig auch erzielte Nutzungsoptimierungen (Raumbeziehungen, Wohnflächen etc.) aufzeigen.

    Hier ein Umbau eines klassichen Bestandsgebäudes Bj. 1962 den ich optisch recht gelungen finde:
    Name:  arnold.jpg
Hits: 885
Größe:  136.4 KB
    weitere infos: http://www.architektur-schuh.de/pdf/arnold.pdf
    (das Beispiel ist ein EFH)

    Was sind eure Favoriten?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Beispiele gestalterisch gelungener Sanierungen von 2-3 Familienhäusern

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Burgthann/Nürnberg
    Beruf
    Handwerker
    Beiträge
    2,551
    Na Gott sei Dank ist gleich ein Pdf-Werbeflyer mit dran.

    Du heißt nicht zufällig Johannes?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    12.2010
    Ort
    Ingolstadt
    Beruf
    Informatiker
    Beiträge
    451
    Umsetzung mag ja ganz nett sein. Ich versteh bloß ned, was das mit "Künstlerisch ambitionierte Fotografie" zu tun hat.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Ohnewitz
    Beruf
    Innenausstatterin
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von chf01 Beitrag anzeigen
    Umsetzung mag ja ganz nett sein. Ich versteh bloß ned, was das mit "Künstlerisch ambitionierte Fotografie" zu tun hat.
    Na ja, das ist dann mal Geschmackssache. Was haben Newtons Werbefotos mit Kunst zu tun und trotzdem sind sie es und werden auch als solche gehandelt. Die - durch den Lichteinfall erzeugten - Schatten lassen das Bild schon in einer gewissen Art und Weise chaotisch wirken - was durchaus als künstlerischer Ansatz interpretiert werden kann.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    07.2014
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Innenarchiteckt-Informatiker
    Beiträge
    3
    Man kann andere sanierungen in verschiede platform gucken. Künstlerisch sind nicht immer
    Geändert von R.B. (21.07.2014 um 15:10 Uhr) Grund: isdochegal
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen