Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Registriert seit
    03.2012
    Ort
    Bremerhaven
    Beruf
    Industriemechaniker
    Beiträge
    29

    Helios Luftungsanlage besser mit Enthalpie Wärmetauscher oder ohne?

    Hallo

    Wir sind gerade dabei die Haustechnik zu planen und haben eine Helios KWL EC 300 Eco L eingeplant. Jetzt würde ich gerne noch was zum Enthalpie Wärmetauscher wissen und ob es hier speziell Leute gibt, die ihn nachgerüstet haben? Er dient dazu, das die Raumluft nicht zu trocken wird wie ich schon herausgefunden habe.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Helios Luftungsanlage besser mit Enthalpie Wärmetauscher oder ohne?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Regensburg
    Beruf
    Dipl. Informatiker
    Beiträge
    424
    Ohne Feuchterückgewinnung 41% Anfang bis Mitte der Woche mit Feutchterückgewinnung 55% seit mitte der Woche. Ich finde es angenehmer mit.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    BaWü
    Beruf
    Betriebswirt
    Beiträge
    141
    Hallo gonso,

    über den Enthalpietauscher hatten wir auch schon nachgedacht. Wie verhält es sich denn mit der Wartung/Reinigung? Irgendwie befürchten wir, dass das Teil zusiffen könnte.

    Grüße
    Behauserin
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Regensburg
    Beruf
    Dipl. Informatiker
    Beiträge
    424
    Wie gesagt wir haben den auch erst seit einigen Tagen,
    zwecks Reinigung müsste ich mal in die Unterlagen sehen aber der sitzt ja hinter G4 Filtern Ich denke das ist nicht besser oder schlechter als ein anderer.

    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    06.2012
    Ort
    Göttingen
    Beruf
    Kaufm. Angestellter
    Beiträge
    2
    Hallo Gonso,

    Hast Du schon Erfahrungen mit der Verschmutzung des Wärmetauschers?

    Gruss
    Rallemann
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Regensburg
    Beruf
    Dipl. Informatiker
    Beiträge
    424
    An den Abluftstellen in den Räumen waren die Filter nach 6Monaten schon recht schmutzig. Die hab ich gewaschen und wieder eingesetzt - werde ich wohl in Zukunft öfter reinigen.

    Eine Verschmutzung am Wärmetauscher konnte ich bis jetzt nicht feststellen.

    Ich denke den könnte man mit destiliertem Wasser auch recht einfach Reinigen. Da würde ich aber bei Bedarf zuvor beim Hersteller anfragen.

    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7
    Avatar von alex2008
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Südschwarzwald
    Beruf
    Maschinist
    Benutzertitelzusatz
    Baggerfahren ist mein Hobby
    Beiträge
    3,251
    Der Abluftfilter vor den Ansaugventilen wird bei uns jeden Monat rausgenommen gewaschen und nach 6 Monaten ganz getauscht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8

    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Regensburg
    Beruf
    Dipl. Informatiker
    Beiträge
    424
    So ist das sicher besser, der Monteur hatte uns nur auf die Filter im Gerät hingewiesen.
    Das wir so viel Dreck in der Bude haben,. ..... hätte ich nicht gedacht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen