Ergebnis 1 bis 4 von 4

Bezugspunkt für Höhe der Grenzmauer

Diskutiere Bezugspunkt für Höhe der Grenzmauer im Forum Baugesuch, Baugenehmigung auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    RP
    Beruf
    Softwareingenieur
    Beiträge
    19

    Bezugspunkt für Höhe der Grenzmauer

    Hallo zusammen,

    welcher Bezugspunkt wird für die Höhe einer Grenmauer herangezogen?
    Die natürliche Geländeoberkante oder das Straßenniveau? Konkret ist es so, dass das Grundstück ca. 70cm unterm Straßenniveau liegt.

    Kann mir das jemand sagen?

    micha
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Bezugspunkt für Höhe der Grenzmauer

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    welche auflagen gibt es denn - baugenehmigung, b-plan?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    RP
    Beruf
    Softwareingenieur
    Beiträge
    19
    Hallo rolf,

    im Bebauungsplan sind nur Angaben für die max. Traufhöhe. Diese hat das Straßenniveau als Bezugspunkt.
    In Baugenehmigung steht nix, weil die Grenzmauer nicht aufgeführt ist.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Steht in Deiner Landesbauordnung. Wahrscheinlich der gewachsene Boden.

    Bei solch krassem Unterschied, vor allem wenn der Nachbar vielleicht noch aufgefüllt hat, Antrag auf Ausnahme/Befreiung stellen!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen