Werbepartner

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Rollos - Motor nachrüsten

Diskutiere Rollos - Motor nachrüsten im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    12.2007
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beruf
    IT
    Beiträge
    53

    Rollos - Motor nachrüsten

    Hallo Forumsmitglieder,

    ich würde gerne bei uns die Rollos mit einem Elektromotor nachrüsten wollen.
    Da ich mich mit dem Thema bisher nur in der Theorie beschäftigt hatte, habe ich heute einen Rollokasten aufgemacht um zu schauen, wie ich den Motor nachrüsten könnte.

    Die Welle habe ich soweit ohne Probleme herausbekommen.

    Ich verstehe nur nicht, wie ich das Kurbelgetriebe ausgebaut bekomme.
    Muss das überhaupt raus, oder muss nur die Kurbel selbst abgeschraubt werden?

    Ich habe mal zwei Fotos gemacht:
    1. Bild die Gegenseite der Wellenhalterung
    2. Bild zeigt das Kurbelgetriebe selbst

    Vielen Dank für eure Hilfe…
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Rollos - Motor nachrüsten

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Thüringen
    Beruf
    Glasermeister Fensterbau
    Beiträge
    1,023
    Hallo Asecaa,

    ich habe großen Respekt vor jedem, der sich mit Sachen auseinander setzt!!!

    Aber wenn du jetzt schon Probleme hast, dass Kurbelgetriebe auszubauen (Es sind eigentlich bloss 2 Schraauben zu entfernen, und runter zu ziehen)
    solltest du dir Unterstützung von einem Fachmann holen. Wie z.B einem Rollladenbauer oder Fensterbauer der sich damit auskennt.

    Die haben auch super Nachrüstsetzte für so etwas

    Gruss Schriebs 71
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2007
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beruf
    IT
    Beiträge
    53
    ...das Problem ist das ich am Kurbelgetriebe keine Schrauben sehe.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Thüringen
    Beruf
    Glasermeister Fensterbau
    Beiträge
    1,023
    Der Seitendeckel ist gleich. D.h. es gibt zwar einen rechten und einen linken, aber Konstruktiv sind die Baugleich.

    Versuch das Kurbelgetriebe vorsichtig nach rechts weg zu hebeln. Es sitzt wahrscheinlich nur auf dem Lager.

    Gruss Schriebs 71
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2007
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beruf
    IT
    Beiträge
    53
    Hallo Schriebs 71
    Mit Hebeln ist nichts. Da tut sich einfach nichts.
    Anbei weitere Bilder. Vielleicht hast du ja noch einen Tipp für mich.

    IMG_5682.jpgIMG_5683.jpgIMG_5684.jpgIMG_5685.jpgIMG_5686.jpg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen