Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Rheinland
    Beruf
    ÖD
    Beiträge
    30

    KWL: Rohre für die Zu- und Abluft

    Guten Tag,

    in unserem Neubau haben wir eine kontrollierte Wohnraumbelüftung. Die Rohre für die Zu- und Abluft sind aus dem Hausanschlussraum im Keller nach außen geführt und kommen im Garten aus der Erde.

    Dazu zwei Fragen:

    a) Was für Rohre nimmt man für die Zu- und Abluft? Bei uns sind es Rohre, die aussehen wie Kanalgrundrohre aus PVC-U (orangefarben). Die schauen jetzt einen halben Meter aus der Erde. Jetzt lese ich in anderem Zusammenhang, dass dieses PVC-U nicht UV-beständig ist. Sind überhaupt die richtigen Rohre verwendet?

    b) Wie verkleidet man sinnvollerweise die ROhre, die aus der Erde schauen? So kann es ja nicht bleiben. Ein paar Sträucher drumherum? Ein "Häuschen" aus Holz?

    Für Hinweise besten Dank!

    Rheinland
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. KWL: Rohre für die Zu- und Abluft

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von lordbauer
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    bietigheim
    Beruf
    softwareentwickler
    Beiträge
    717
    Hallo,

    Also bei meiner KWL wurden bis zum Gerät für Zu- und Abluft Wickelfalzrohre verwendet. Bei der Abluft wäre mir ein PVC-Rohr egal, aber bei der Zuluft? Ich weiß nicht ob das so förderlich für die Gesundheit ist.
    Die Zuluft kommt bei mir über einen Erdwärmetauscher, daher nicht sichtbar. Bei der Abluft hat mein KWL-Bauer, so was ähnliches wie ein Hoftopf aus Plastik genommen. sieht aus wie ein kleiner Lichtschacht. Dort kommt im oberen Teil, waagrecht das Abluftrohr rein. Unten hat er Löcher damit Regenwasser ablaufen kann. Das ganze steht auf eine Kiesschicht und ist von der Höhe her bündig mit den Lichtschächten.

    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen