Werbepartner

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 27
  1. #1
    FlorianA
    Gast

    Was darf eine Doppelgarage 6,50x8,99m kosten?

    Ich habe mir ein Angebot für eine Doppelgarage mit den Maßen 6,5x8,99m erstellen lassen. Es handelt sich um eine gemauerte Garage mit Sektionaltor und einem Geräteraum vor den Autos und oben drauf ein Satteldach. Am Geräteraum ist noch zusätzlich eine Eingangstür.
    Die Garage soll ca. 39t € kosten. Ich finde das etwas teuer?
    Wäre die Garage anstatt dem Satteldach mit Flachdach deutlich günstiger?
    Wir sind uns aus optischen Gründen noch nicht schlüssig, da die Garage frei auf dem Grundstück stehen wird und nicht am Haus angedockt wird.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Was darf eine Doppelgarage 6,50x8,99m kosten?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Flocke
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    LK Lüneburg
    Beruf
    Zimmermeister
    Benutzertitelzusatz
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Beiträge
    4,091
    Preis für eine Garage ist ohne weitere angaben wohl nicht diskutierbar. Art und vor allem Ausstattung bestimmen den Preis. Wir haben schon ein Garagengebäude für 2 Fahrzeuge errichtet, das kostete über 120000€. So gesehen ist Ihre Garage sehr günstig.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    Fürth
    Beruf
    Verkäufer
    Beiträge
    40
    Als Fachdachausführung mit KS-Außenwänden, mit Ringanker, solide gemauert und außen verputzt zahlt man in Norddeutschand für sowas 25-30000 Euro inkl. Fundament. Satteldach vermutlich etwas teurer, aber 39t sind schon kein Schnäppchen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von susannede
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Baufrau
    Benutzertitelzusatz
    dipl.- ing. architekt
    Beiträge
    5,345
    Hi Florian,

    eine häufig an Planer gestellte Frage.
    Standardantwort von mir darauf:

    "Soviel, wie die Autos / das Auto kostet, das drin steht !"

    Paßt übrigens meistens, weil der Anspruch in Sachen eigenes Auto
    oft mit dem an die eigene Garage korreliert.

    Also Leute, die einen gebrauchten Mittelklasse-Wagen unterstellen wollen,
    kommen mit einer schlichten, preiswerten Betonfertigteil-Garage hin,
    während der Fahrer eines Porsche - und für Mutti den großen Geländewagen -
    komischerweise ganz andere Ansprüche hat.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    Fürth
    Beruf
    Verkäufer
    Beiträge
    40
    Wenn es noch jemanden interessiert: ordentliche Fertiggarage 3x7 m mit 8 cm Betonstärke und Sektionaltor - sowas kostet zur Zeit um 7000 Euro inkl. Fundamentarbeiten und Lieferung.
    Eine gemauerte Garage wirkt aber doch noch hochwertiger und bietet vor allem beim Aussteigen in der Regel mehr Platz.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    03.2012
    Ort
    Karlsruhe
    Beruf
    Software-Entwickler
    Beiträge
    188
    Blödsinn. Ich kann meine Garage auch vier Meter breit bestellen.. Das hat nichts mit gemauert zu tun... :-)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Avatar von susannede
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Baufrau
    Benutzertitelzusatz
    dipl.- ing. architekt
    Beiträge
    5,345
    Sie lasen die Meinung eines Software-Entwicklers.
    Q.e.d. Nr.1
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    wasweissich
    Gast
    susanne , er hat ja nur geschrieben
    Ich kann meine Garage auch vier Meter breit bestellen
    also bis hierhin virtuell , rein software .

    heisst also nicht , dass er sie auch so einfach bekommt . ( wird auch hardware gehen , entweder am stück mit schwertransport mit überbreite mit allem dazugehörigen traraaa und kosten , oder zweiteilig , halt mit entsprechenden statiktraraaa und kosten....)


    Blödsinn..........
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Regensburg
    Beruf
    Dipl. Informatiker
    Beiträge
    424
    3 Fertiggaragen
    6m x 8,50m
    Flachdach begrünt
    3 Sektionaltore, Wandaussparung
    23500€

    Weit mehr als das Auto das da drinnen steht.
    Aber auch mit SW da online überwießen, aber ob das so relevant is.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    wasweissich
    Gast
    8,5 : 3 = wesentlich weniger als 4m
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    12.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beruf
    Software-Entwickler
    Beiträge
    3,936
    Wie kann man in eine sechs Meter breite Garage drei Tore einbauen? Wie sollen da Autos durchpassen?

    Warum baut man nicht einfach ein großes Tor ein?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    07.2011
    Ort
    Düren
    Beruf
    techn. Angestellter
    Beiträge
    1,312
    "Wie kann man in eine sechs Meter breite Garage drei Tore einbauen?"
    In dem man einfach die Tore in die 8,5m breite Frontseite einbaut und nicht in die 6m lange Längsseite.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    wasweissich
    Gast
    Software-Entwickler
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    03.2012
    Ort
    Karlsruhe
    Beruf
    Software-Entwickler
    Beiträge
    188
    Wo ist bitte das Problem an einer 4m breiten Fertiggarage? Habe ich irgendwo was vom Material geschrieben? Es ging mir nur darum, dass es Blödsinn ist davon zu sprechen, dass gemauerte Garage mehr Platz bieten. Dass eine 4m Stahlbetongarage technisch möglich ist, sollte klar sein, dass der Transport eine andere Sache ist, steht auf einem anderen Blatt.

    Aber wenn man mal ein wenig über den tellerrand schaut, gibt es auch noch Stahl-Fertiggaragen.
    Aber ich bin ja nur ein Software Entwickler was weiß ich schon.

    Hier scheinen einige Leute ja schon oft schlecht beraten worden sein, von IT Menschen, dass hier immer wieder gegen diese Berufsgruppe geschossen wird.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    Avatar von susannede
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Baufrau
    Benutzertitelzusatz
    dipl.- ing. architekt
    Beiträge
    5,345
    Hart- und Weichware sind halt schon kleinste Unterschiede...
    Und die IT-Menschen hier hinterlassen einen sehr sehr eindeutigen Eindruck,
    das hat nicht mal was mit Beratung anderswo zu tun.

    Aber es gibt auch 2-3 Ausnahmen.

    Wie bei Archis vermutlich auch .
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen