Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Registriert seit
    06.2012
    Ort
    Bremen
    Beruf
    Elektroinstallateur
    Beiträge
    2

    Frage Schimmel im Haus

    Hallo,

    wir haben in unserem Haus das Problem, das wir an einer Außenwand in den angrenzenden 2 Räumen Schimmel haben. Am schlimmsten betroffen sind die Außenecken (untere Ecken schlimmer als oben), gefolgt von einigen Stellen an der Längsseite.

    Zur Veranschaulichung hier einige Fotos:

    http://www.bilder-upload.eu/thumb/5776c1-1339496467.jpg
    http://www.bilder-upload.eu/thumb/5b88c6-1339496498.jpg
    http://www.bilder-upload.eu/thumb/3de1fb-1339496515.jpg
    http://www.bilder-upload.eu/thumb/658316-1339496531.jpg
    http://www.bilder-upload.eu/thumb/1d232d-1339496550.jpg
    http://www.bilder-upload.eu/thumb/0914d6-1339496565.jpg
    http://www.bilder-upload.eu/thumb/90aeed-1339496579.jpg
    http://www.bilder-upload.eu/thumb/eaa889-1339496595.jpg
    http://www.bilder-upload.eu/thumb/0c7065-1339496608.jpg

    Am Haus sind Riemchenverblender verklebt. Die Abflussrohre sind seit einiger Zeit per "Luftlinie" vom Haus weggeführt.

    Vielleicht hat irgendjemand hier einen Tip/Ratschlag wo hier das Problem liegt und wie wir dieses beseitigen können.


    Lieben Gruß
    Stephan
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Schimmel im Haus

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

  4. #3

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Wie werden die Räume genutzt?
    Wandaufbau im Detail?

    Durchfeuchtung von außen wäre zwar denkbar, aber ich tippe eher auf Luftfeuchtigkeit die an den gezeigten Stellen kondensiert. Für eine genauere Untersuchung Fachmann holen der die Stellen mal öffnet.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von Hundertwasser
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Harburg
    Beruf
    Malermeister
    Benutzertitelzusatz
    Maler und Landstreicher
    Beiträge
    3,261
    Ich bin da bei Ralf. Evtl. Wämebrücken durch die Bodenplatte. Geometrische Wärmebrücken an Außenecken.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Das Ganze dann gerne in Verbindung mit dem üblichen Sparspiel: Unzureichende Beheizung und Belüftung...

    Wie alt ist das Haus?
    Seit wann bewohnt Ihr es?
    Seit wann tritt das Problem auf?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    06.2004
    Ort
    Ismaning
    Beruf
    Selbstständig
    Benutzertitelzusatz
    Praktiker; Ehrenamtlicher Berater im Bauzentrum Mü
    Beiträge
    241
    Nun sei die Frage erlaubt - wie soll denn diese Stelle ausreichend warm werden?
    Wie wird der Raum genutzt?
    Wo ist der Heizkörper?
    Gibt es eine Temperatur- und Feuchtemessung?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen