Ergebnis 1 bis 1 von 1

Kältemittelleitung aussen von Luft-WP Splitgerät

Diskutiere Kältemittelleitung aussen von Luft-WP Splitgerät im Forum Regenerative Energien auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    RLP
    Beruf
    kaufm. Angestellte
    Beiträge
    187

    Kältemittelleitung aussen von Luft-WP Splitgerät

    Hallo liebe Experten,

    in unserem EFH bekommen wir eine Luftwärmepumpe (Splitgerät mit Ausseneinheit und Hydrobox). Es ist eine Anlage von einem Kälteanlagenbauer, die Anlage ist teilweise aufgestellt, aber noch nicht miteinander verbunden.

    Das Aussengerät ist über eine Kältemittelleitung und Elektrokabel verbunden. Die Rohrdurchführung läuft über den Hausanschluss-Schacht (kein Keller), in ca. 1.50m Tiefe, dort sind auch die Versorgerdurchführungen ins Haus.

    Die Leitungen des Aussengerätes laufen in einem 10er KG-Rohr bis nach oben auf die Rückseite des Gerätes. Das Gerät steht auf einem 30cm Sockel, darunter ist noch mal eine Einfassung mit Kieseln zum Auffangen/Ableiten des Kondensates. Die KG-Rohre hinter dem Gerät sehen nicht schön aus, leider ist wieder mal Wochenende und ich kann nicht fragen, ob das so bleibt.

    Wie ist das bei Euch gelöst? Die Pumpe auf dem Podest steht ca. 0,50 bis 0,70m von der Hauswand entfernt.

    Grüsse

    Cookie
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Kältemittelleitung aussen von Luft-WP Splitgerät

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren