Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Flensburg
    Beruf
    IT
    Beiträge
    8

    Deckenspots Luftdicht .. mit oder ohne Töpfe

    Moin moin,

    wir sind bei unserem Bungalow gerade soweit, dass wir die Deckenleuchten planen und wollen LED Spots einbauen. Da es sich um ein KFW Haus handelt, muss man das ja gut abkleben, damit es beim Blower door test kein Problem gibt. Wie macht man das am besten? Würdet ihr Töpfe kaufen, die auch für Halogenspots genommen werden? Oder kann man das auch so einigermaßen abkleben?

    Vielen Dank
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Deckenspots Luftdicht .. mit oder ohne Töpfe

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    11.2010
    Ort
    NRW
    Beruf
    Elektroniker Energie&Gebäude
    Beiträge
    12
    Moin moin,

    ??

    Bitte

    PS:

    Nehme mal an es ist eine abgehangene Decke: Wird diese gedämmt oder nur als Installationszone vorgesehen? Habt Ihr Euch schon die Leuchten ausgesucht? Und wie genau wollt Ihr "abkleben"?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Ähm, die Luftdichtschicht sollte - unabhängig von den Leuchten - merklich oberhalb der Platten liegen!

    Daher: Wie ist die Schichtenfolge bisher vorgesehen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen