Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18
  1. #1

    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beruf
    Soldat
    Beiträge
    5

    Fundament zur Begrenzung gießen

    Hi ich habe ein kleineres Problem und dachte mir hier wird mir bestimmt geholfen.

    Ich möchte eine art begrenzung aus zementmörtel gießen : Maße 370cm lang 20cm breit und 35cm tief....dies dient zur Eindämmung meines Bambus.
    Der Boden ist ein Kiesbett.Schalbretter sind auch schon vorhanden und eingesetzt...

    Meine Frage: Wieviel Zement brauche ich nun ?


    Mit freundlichen Grüßen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fundament zur Begrenzung gießen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    wasweissich
    Gast
    viel ......

    35 cm wird als rhizomensperre zu knapp sein .
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    mit einem lachenden und weinenden auge
    schau ich zu, wie mir mein bambus trotz
    versuchen einer eindämmung über den kopf wächst....

    ich komm mir vor, wie im busch...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    wasweissich
    Gast
    die gefahr im dickicht umzukommen hängt stark von der sorte ab , die richtig bösen machen 6-7 meter im jahr , bei optimalen bedingungen noch mehr ....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Viernheim
    Beruf
    Dipl.-Inform.
    Benutzertitelzusatz
    Metaller
    Beiträge
    413
    Eine Rhizomsperre aus PEHD, 70-100cm tief
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    .... ich habe nur böses im garten.

    5m höhe hat er schon locker erreicht.
    erstaunlich auch wie er sich ausbreiten und schnell
    in die höhe wachsen mag...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    wasweissich
    Gast
    ich habe letztens mal ein paar bilder eingestellt ......

    http://www.bauexpertenforum.de/showt...p?54997-bambus

    die pinne auf den bildern sind zwischen zwei rasenschnitten gewachsen , also 5-6 tage alt ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beruf
    Soldat
    Beiträge
    5
    also das eindämmen klappt eigentlich ganz gut......der bambus ist nun 7-8 m hoch und die wurzeln wachsen nicht tiefer als 20 cm ....habe bisher metallplatten in den boden gerammt, waren nur sehr teuer die teile.Die Folie hat bei uns nichts gebracht...die zementbarriere ist aktuell an einer stelle wo noch kein bambus angekommen ist.

    Wieviel zement wird denn da etwa benötigt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    wasweissich
    Gast
    durch eine betonwand kommt das zeug auch durch ....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    bist doch soldat, nimm napalm....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Viernheim
    Beruf
    Dipl.-Inform.
    Benutzertitelzusatz
    Metaller
    Beiträge
    413
    Kein Kunststoff, OK. Dann nimm zwei von denen hier*, verschrauben, einschlagen, fertig

    Alternativ fragst Du eine Metallbauer in Deiner Nähe nach dem Blech.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beruf
    Soldat
    Beiträge
    5
    Danke für die tollen tipps....kann mir denn jemand auch mal die frage die ich gestellt hab beantworten???

    Wieviel Zement/Sand brauche ich etwa....

    Dieses Projekt hat im weitesten sinne noch nichts mit bambus zu tun also brauch ich keine folie usw
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    wasweissich
    Gast
    Ich möchte eine art begrenzung aus zementmörtel gießen : Maße 370cm lang 20cm breit und 35cm tief....dies dient zur Eindämmung meines Bambus
    Dieses Projekt hat im weitesten sinne noch nichts mit bambus zu tun
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Dann berechne Dir halt das zu füllende Volumen.
    Danach in die Zement-Faustformerl einsetzen.
    Sollte einigermaßen Offz.-sicher sein...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beruf
    Soldat
    Beiträge
    5
    habe nun gelesen das eine 1:4 mischung für mein unterfangen am besten sei...bei 0.16m³ wieviel sack zement wären das nun.....komme da auf keinen grünen zweig ...nirgends steht was ein 25kg sack Zement ergibt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen