Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18

Warum man sich auch als Handwerker nicht aufs Navi verlassen sollte...

Diskutiere Warum man sich auch als Handwerker nicht aufs Navi verlassen sollte... im Forum Humor auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Karlsruhe
    Beruf
    Malermeister u. Trockenbau
    Beiträge
    41

    Warum man sich auch als Handwerker nicht aufs Navi verlassen sollte...

    Hier die Begründung ...Firma deckt versehentlich Dach von Bürgerhaus ab
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Warum man sich auch als Handwerker nicht aufs Navi verlassen sollte...

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    eine echte lachnummer....

    so einen zettel mit straße und
    hausnummer gibts nicht mehr im firmenwagen,
    wenn man morgens zur baustelle fährt?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Augsburg
    Beruf
    Selbstständig
    Beiträge
    297
    selektive Wahrnehmung. Haus+Gerüst=Arbeit. Wer braucht da noch eine Adresse?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von sniper
    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Kohlstädt
    Beruf
    All in One
    Beiträge
    1,301
    und ein guten morgen ,wir sind die handwerker ,scheint es auch nicht mehr zu geben
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von Flocke
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    LK Lüneburg
    Beruf
    Zimmermeister
    Benutzertitelzusatz
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Beiträge
    4,148
    Ein Bautenschützer von mir hat mal eine falsche Scheune behandelt. Er sagte seinen Jungs nur: Ins Dorf rein und rechts auf dem Feld....ohne zu wissen von welcher Seite Sie wohl kommen würden....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    Zitat Zitat von Baumal Beitrag anzeigen
    eine echte lachnummer....

    so einen zettel mit straße und
    hausnummer gibts nicht mehr im firmenwagen,
    wenn man morgens zur baustelle fährt?
    wieso zettel - wird doch nur noch online gemacht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    nextme
    Gast
    das wird teuer
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Lünen
    Beruf
    Elektro-Ing.
    Beiträge
    35
    Es geht auch anders:

    2 benachbarte Orte.

    Bitte Dach neu in X-Stadt, Y-Straße.

    Und wo waren die Dachdecker, dummerweise in
    Y-Stadt, X-Straße.

    (z.B. Hamburg, Lüneburger Str. anstatt Lüneburg, Hamburger Str.).

    Bis das einer gemerkt hat, war es zu spät. Das Dach wurde komplett
    erneuert.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    S/Anhalt
    Beruf
    Maurer
    Beiträge
    651
    Wie würde das dann aber rein Rechtlich aussehen ?
    Zb.Komme ich aus dem Urlaub und das gesamte Hausdach ist neu eingedeckt.

    Es wurde eine Dienstleistung erbracht ohne Auftrag.
    Hätte dann die Firma die A....Karte und bleibt auf den Kosten sitzen ?
    Und ich habe kostenlos ein neues Dach-freu !!

    Nachträglich das in Rechnung stellen geht doch bestimmt nicht-ebensowenig wie der Rückbau-oder ?

    Gruß helge2
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    volles programm denke ich mal.
    rückbau ?, schadenersatz für den
    altbestand usw...

    kann ja nicht angehehen, dass mir
    z.b. ohne beauftragung eine malerfirma die fassade streicht
    nur weil ein gerüst da steht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    bei leistungen ohne auftrag kannst du verlangen, dass diese wieder für dich kostenfrei zurückgebaut werden und der urzustand wieder herzustellen ist. wird dann ein wenig schwierig, wenn die dachsteine bereits durch den schredder gewandert sind.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    Avatar von Flocke
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    LK Lüneburg
    Beruf
    Zimmermeister
    Benutzertitelzusatz
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Beiträge
    4,148
    An alle die sich verfahren wollen:
    Gala Bau, Dachdecker, Maler, Heizungsbauer......
    Falls Ihr Euch verfahren habt, bei mir vielleicht ein paar bis viele arbeiten durchgeführt habt....Kaffee steht in der Küche
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    wasweissich
    Gast
    bei uns in der gegend ist ja schonmal das letzte haus auf der linken seite abgerissen worden, die bewohner waren im urlaub ... ist aber schon ein paar jahre her

    gemeint war das andere links ..... der schaden hatte sich gewaschen ,
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    Avatar von Flocke
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    LK Lüneburg
    Beruf
    Zimmermeister
    Benutzertitelzusatz
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Beiträge
    4,148
    Es ist aber oft wirklich schwer die richtige Adresse zu finden. Gerade auf den Land und in Neubaugebieten. Dann ist kein Ansprechpartner vor Ort und der schlammassel beginnt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Karlsruhe
    Beruf
    Malermeister u. Trockenbau
    Beiträge
    41
    Ja manchmal fragt man sich schon .. ob der Archi .. (oder wer auch immer das plant) mit der Strassenanordnung bzw Hausnummernordnung einen Designpreis gewinnen wollte
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen