Werbepartner

Ergebnis 1 bis 1 von 1

Balkonabdichtung über bewohnten Räumen

Diskutiere Balkonabdichtung über bewohnten Räumen im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    Lüneburg
    Beruf
    Handwerker
    Beiträge
    7

    Balkonabdichtung über bewohnten Räumen

    Hallo zusammen,

    ich setze Balkonabdichtung mit Flachdach gleich, deshalb das Thema in dieser Kategorie.

    Eine ordnungsgemäße Balkonabdichtung (anzuwendende DIN ist die 18195-5) über bewohnten und damit beheizten Räumen besteht aus:

    1. Beton
    2. Gefälleestrich (feinkörnig mit ca. 2% Gefälle)
    3. Dampfbremse
    4. Dämmung
    5. Abdichtung


    von dort macht man nach Belieben weiter, in meinem Fall normalerweise mit Drainagematte, Split und Betonpflaster. Entwässerungsrinne an den Türen und umlaufend anbringen und dann noch eine Abdichtung 150 mm vom Belag entlang der Wand, dann müsste man fertig sein.

    Die Fragen, die sich nun stellen sind:
    - mit welchem Material ist die Dämmung auf der Dampfbremse (Dachte an V60 mit Al) zu befestigen oder reicht hierfür das Eigengewicht der darüberliegenden Schichten? Wie sind die Dämmplatten untereinander zu verbinden?
    - Gibt es hinsichtlich Abdichtung Erfahrungen mit KSK Bahnen? Wie lang ist deren Lebenserwartung?
    - Da ich ein Freund von Metall bin und der Balkon (ist zur Hälfte überdacht) ein paar Jahre halten soll, würde ich wegen der Abdichtung anstelle von Schweißbahnen gerne den Spengler (Titanzink) ran lassen. Seht ihr hierbei hinsichtlich Dämmeigenschaften, Geräuschentwicklung, ... irgendwelche bedenken?
    - Beim Verkleiden mit Blech würde die Drainagematte entfallen. Auch hier stellt sich die Frage, wie die Blechwanne auf der Dämmung befestigt werden soll?

    Danke im Voraus,
    mavue7
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Balkonabdichtung über bewohnten Räumen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren