Werbepartner

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: verglasung

  1. #1
    Avatar von xuery
    Registriert seit
    07.2011
    Ort
    Deutschland
    Beruf
    studentin
    Beiträge
    16

    verglasung

    wie kann ein öffnungsflügel in eine Pressleistenverglasung eingebaut werden?
    welche Funktionen fallen in Form der Pressleiste zusammen, die bei Planarverglasung getrennt sind?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. verglasung

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Thüringen
    Beruf
    Glasermeister Fensterbau
    Beiträge
    1,023
    Aha,

    ich versteh kein einziges Wort außer Öffnungsflügel und Funktion!!!

    Gruss Schriebs 71
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von susannede
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Baufrau
    Benutzertitelzusatz
    dipl.- ing. architekt
    Beiträge
    5,345
    Tröste Dich, ich auch nicht.

    Welcher Depp denkt sich solche Fragen aus ?
    Keiner, so blöd sind die nicht mal an Hochschulen.
    Schlagwortscrabble.

    Pressleistenverglasung und Planarverglasung.

    Definiere Xuery - was soll das denn bitte sein ?

    Oder: wie verglase ich ohne sich anpressende Leisten ?
    Oder: wie wird ein punktgehaltenes Glas gedichtet ?

    Na, fällt der Groschen bereits ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, oö
    Beruf
    twp, bp
    Beiträge
    13,790
    früher wurden wohl "normale" fenster in die öffnung gesetzt und
    mit angeblich dauerelastischer mariahilfpaste (evtl. thiokol, auf
    jeden fall silikon) einge"dichtet".
    seit einiger zeit gibts bessere lösungen als systembauteile, bspw.
    raico katalog 2011, holz - s. 700 ff.


    lagesicherung, abdichtung, entwässerungsebene usw.


    gibts rätselpunkte?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von susannede
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Baufrau
    Benutzertitelzusatz
    dipl.- ing. architekt
    Beiträge
    5,345
    Eher nich.

    Einsetzen von Fenstern (Rahmen/Flügel-artig) in Pressleistenkonstruktionen ist ein normales Element / Merkmal (in zig Varianten) der Pfosten-Riegel-Konstruktion.
    Da wird und wurde nix gematscht.
    Bei punktgehaltenen Gläsern ("Planar", also rahmenfrei) war Matschen (Silikon) mal Lösungsweg.

    Falls die Frage je so gestellt wurde, soll sie eher zum Nachdenken anregen,
    was die Begriffe wohl beinhalten.

    PS: Nachtschlaf !

    Achja, die Antwort:

    1. Pressleisten runter, Verglasung raus, Fenster rein, Pressleiste drauf!
    2. Statik und Dichtung
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von susannede
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Baufrau
    Benutzertitelzusatz
    dipl.- ing. architekt
    Beiträge
    5,345
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen