Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Preiswert?

  1. #1
    Avatar von BTopferin
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    Other side of a pond
    Beruf
    business
    Benutzertitelzusatz
    Profi-Benutzerin?
    Beiträge
    953

    Preiswert?

    Habe dieses Bild heute erhalten... :Roll
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Preiswert?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325

    Das...

    ist doch ´n Fake - oder????
    Soooo blöd kann doch gar keiner sein
    MfG
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Baufuchs
    Gast

    Geht doch nur

    ums gewinnen !!! 3...2...1.... meins !
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum Avatar von Josef
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Freising
    Beruf
    Bauunternehmer
    Benutzertitelzusatz
    Bauunternehmer
    Beiträge
    13,416

    "doch"

    manche sind wirklich so blöd ... ich oute mich als Ebayer (nur Käufer) ... "aber" manchmal iss es echt günstiger die Sachen neu zu kaufen weil so mancher offensichtlich beim bieten gar ned weiß was das Teil neu kostet (!) ... "aber" hauptsach 3...2....1 "meins"
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    zwischen ahlbeck und zermatt
    Beruf
    -
    Benutzertitelzusatz
    allen ist das denken erlaubt. vielen bleibt es erspart.
    Beiträge
    44

    das ist die chance

    für die geschundene bauwirtschaft.

    es werden zu üblichen ( sehr niedrigen ) ortsüblichen einheitspreisen leistungen zur versteigerung angeboten, und weils in ebay ist, findet sich der gut bezahlende bauherr, den man jeden tag sonst immer wieder aufs neue suchen muss, ganz von alleine und erhält im zeichen des allgemein angesagten geizes wie selbstverständlich als schnäppchen einen "überhöhten" preis, der sogar eine kostendeckende arbeitsweise zulässt !!!

    ebay for president, da muss sich die angela aber fürchterlich strecken, um das zu schaffen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von JDB
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Weserbergland
    Beruf
    Tragwerksplaner
    Beiträge
    4,924
    Ja, da amüsiert sich der Betrachter : "Wie kann man nur so blöde sein!!!"

    Am Tag danach unterschreibt er seinen Kaufvertrag für sein Reihenhäusle
    Wert: 150.000 Euro
    Preis: 200.000 Euro


    Aber wehe, ich kreide dem Käufer seine Leichtfertigkeit an.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    RP
    Beruf
    Elektroniker
    Beiträge
    18

    es gibt da ein Sprichwort

    Ich kenne ein Sprichwort das da lautet:

    Es steht jeden morgen ein Dummer auf! Man muss ihn nur finden.

    Ebay ist das Tool dazu...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Bauexpertenforum Avatar von Koni
    Registriert seit
    12.2002
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Die Frau vom Chef
    Beiträge
    514
    Oh mein Gott " Herr lass Hirn vom Himmel regnen "
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Themenstarter
    Avatar von BTopferin
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    Other side of a pond
    Beruf
    business
    Benutzertitelzusatz
    Profi-Benutzerin?
    Beiträge
    953
    Habe nun "bkingob" in Gugl eingegeben und das gefunden.

    64 Fake-Punkte an Ralf !

    Schade eigentlich...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325

    Danke.....

    für die Punkte.
    So viel Dummheit konnt ich mir nicht mal im I-bäh Kaufrausch vorstellen.

    Hab mal bei I-bäh nachgeschaut. Ein Mitglied bkingob gibts nicht!

    MfG
    Geändert von Ralf Dühlmeyer (19.07.2005 um 18:33 Uhr)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11

    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Landschaftsarchitekt
    Beiträge
    129

    Klar..

    ist das gefakt!
    ebay hat nachträglich den Kaufpreis von 84,- € auf 64,- € geändert, um nicht in den Verdacht von Wucherpreisen zu kommen!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #12

    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1,443
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/61905

    Der "Siegeswille" von Bietern bei Internet- Auktionen ist tendenziell ein Preistreiber. "eBay ist für viele ein Spiel. Es geht darum, das Produkt unbedingt zu haben", sagte der Professor für Wissenschalftliche Betriebsführung und Statistik, Wolfgang Jank, (Maryland/USA) am Mittwoch in Aachen. Er untersuchte zwei Jahre lang in einer Studie stichprobenartig Versteigerungen bei eBay. Dabei kam er zu dem Schluss, dass Entscheidungsprozesse häufig mehr von Emotionen als vom Verstand der Bieter gesteuert werden. Anzeige


    Typisch sei ein hohes Gebot in den letzten 20 Sekunden einer Auktion. "So sichert man sich den Erfolg. Doch der optimale Preis wird überboten", sagte der Forscher bei einer Tagung an der RWTH Aachen. Der erzielte Preis sei eher Glückssache. "Man kann das gleiche Handyfabrikat hundert Mal anbieten und hundert Mal einen anderen Preis erzielen", sagte Jank.

    Neben dem "Siegeswillen" beeinflussen auch Faktoren wie die Höhe des Einstiegspreises, die Glaubwürdigkeit des Anbieters, die Erfahrung des Käufers und die Dauer einer Versteigerung die Preishöhe. Jank wertete die Stichproben mit einem statistischen Software-System aus.

    Wenn ein Preisvergleich mit der Ware im Geschäft schwer oder gar nicht möglich sei, werde ein unverhältnismäßig hoher Preis erzielt. Dies sei bei exklusiven Produkten wie Antiquitäten, Gemälden, Fanartikeln, Souvenirs und Sammlerstücken der Fall. Dagegen fielen Gewinne niedriger aus, wenn der Preis für Handy oder Fernseher mit Produkten aus Geschäften verglichen werden könne. (dpa) / (jk/c't)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Bilderserie aber wie?
    Von Kart im Forum Baumurks in Wort und Bild
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.12.2004, 19:55
  2. Sparrendämmung
    Von Matthias Hitzl im Forum Dach
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 27.05.2003, 12:52