Ergebnis 1 bis 4 von 4

Welcher Mauerkasten für Dunstabzug-Abluft im KFW70-Haus?

Diskutiere Welcher Mauerkasten für Dunstabzug-Abluft im KFW70-Haus? im Forum Lüftung auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2012
    Ort
    24232
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    1

    Unglücklich Welcher Mauerkasten für Dunstabzug-Abluft im KFW70-Haus?

    Moin zusammen,

    ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe mich nach langem hin und her dafür entschieden trotz kfw70-Haus mit Belüftungssystem auf Abluft zu gehen.
    Daher ist nun aber der Mauerkasten sehr wichtig und daran verzweifel ich gerade. Ich hab mih schon fast für den Naber Compair Flow Star GTS150
    entschieden, dann aber doch recht viel negatives (Probleme beim Schließen) gelesen und bin nun unsicher. Daher wollte ich mal hören welche Mauer-
    kästen ihr vielleicht empfehlen könnt.

    Viele Grüße
    Quentin
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Welcher Mauerkasten für Dunstabzug-Abluft im KFW70-Haus?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    MA
    Beruf
    Buero
    Beiträge
    922
    Der Kasten wurde verbessert seit damals . Alternativ mal nach weibel googlen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Vorsicht mit Produktempfehlungen. Bitte vorher mal einen Blick in die Nutzungsbedingungen werfen.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    Wassenberg
    Beruf
    Beamter
    Beiträge
    49
    Ich habe bei mir den Berbel Mauerkasten installiert (BMK-F) und bin sehr sehr zufrieden. Hatte auch von Problemen des Nabers beim Öffnen und Schließen gelesen und mich daher für die elektrische Variante entschieden.
    Der Berbel tut einfach was er soll und macht mir seit Einbau im letzten Jahr keinerlei Kopfzerbrechen. Verarbeitung ist sehr solide.
    Und nein, das ist keine Werbung. Ich bin nur zufriedener Konsument.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen