Ergebnis 1 bis 2 von 2

Dämmung der Lüftungsrohre

Diskutiere Dämmung der Lüftungsrohre im Forum Lüftung auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    66564
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    167

    Dämmung der Lüftungsrohre

    Hallo zusammen,

    welche Lüftungsrohre müssen isoliert werden?
    Das Gerät ist im Technikraum (Keller). In den einzelnen Etagen verlaufen die Rohre über die Decke, welche gedämmt ist (8cm) an den schwer zugänglichen Bereichen mit Schüttung.
    Müssen die Rohre welche für die Belüftung OG sind auch isoliert werden (Rohre verlaufen über den Dachboden, welcher nicht gedämmt ist)

    wir haben eine Wolf CWL 400 Anlage.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Dämmung der Lüftungsrohre

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Dipl. Physiker
    Beiträge
    379
    Zuluftrohre für OG durch den kalten Dachboden führen halt zu einem Wärmeverlust der Zuluft, also evtl. zu Zugerscheinungen usw. Abluft vom OG durch den kalten Dachboden könnte zur Kondensation im Rohr führen, und das Kondenswasser läuft halt dann irgendwo hin. Also besser beides isolieren. Analog Zu- und Abführung zwischen Aussenwand und Lüftungsgerät. Nur ist es hier umgekehrt, d.h. im Rohr kalt und drumherum warm, was dazu führt, dass Du außen am Rohr Kondensation erwarten darfst und deshalb diffusionsdicht isolieren musst.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen