Werbepartner

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 23

Begehbarer Glasboden

Diskutiere Begehbarer Glasboden im Forum Baupreise auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    Avatar von Planloser
    Registriert seit
    08.2012
    Ort
    NRW
    Beruf
    Berater
    Beiträge
    40

    Frage Begehbarer Glasboden

    Hallo,

    wir planen ein EFH. Ursprünglich war in unserer Planung im OG Flur ein Luftraum vorgesehen.
    Diesen Luftraum haben wir gestrichen, da uns die Fläche nicht großzügig genug erschien.

    Jetzt planen wir für den Flur im OG einen begehbaren Glasboden mit etwa 2,5 qm Fläche. Die Glasplatte wird an allen vier Seiten auf dem Fußboden aufliegen können.

    Dank Bilder-Suchmaschinen kann man einige Umsetzungen solcher Glasböden finden.

    Hat hier im Forum jemand Erfahrungen mit der Umsetzung solcher Blasböden und kann Hinweise hinsichtlich der Kosten liefern?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Begehbarer Glasboden

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    einen preis kannst du nur bekommen, wenn eine umfassende planung vorliegt. ich gehe mal davon aus, dass es keine einzelne glasscheibe ca. 1,60 x 1,60 m wird.

    das glas muss begehbar ausgebildet werden, d. h. mindestens 3 scheiben übereinander geklebt und die obere glasscheibe wird als opferscheibe betrachtet, d. h. die darf zerstört werden, die beiden anderen müssen für einen zeitraum x die tragfunktion übernehmen. ist die obere scheibe zerstört, muss schnellstens ausgetauscht werden.

    erst rechnen und planen, dann kann man einen preis ansagen. da sind zu viele faktoren offen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von coroner
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Ulm/Deutschland
    Beruf
    IT Consultant
    Benutzertitelzusatz
    Baulaie
    Beiträge
    1,908
    Da es sich bei Glas um keinen geregelten Baustoff handelt, wirst du dafür eine Zustimmung im Einzelfall
    (ZiE) benötigen. Dies setzt vorraus, dass zu deiner Glasfläche eine statische Berechnung vorliegt und
    je nach Größe ist ein Test in einer Versuchsanstalt durchzuführen. (Also 2x bauen, 1x davon kaputtschmeißen)
    Dies ist jedoch abhängig von der Größe bzw. der "Spannweite" zwischen den Auflagern.
    Man findet dazu auch ein wenig im Netz Stichworte "begehbare Glasfläche ZiE"
    Das ganze wird nicht billig, dazu kommt eine Auflagerkonstruktion, die auch einer basteln muss und jemand muss
    das Ding im Rohbau einbauen und vor weiterer Beschädigung schützen.
    "Von unten" willst du dann auch nicht auf die Kante der Rohdecke blicken, brauchst also noch einen Flaschner/Schreiner der dir das verblendet...
    Mein Tip ins Blaue geht bei deiner Größe auf ca. 3000 Euro.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter
    Avatar von Planloser
    Registriert seit
    08.2012
    Ort
    NRW
    Beruf
    Berater
    Beiträge
    40
    Naja, in der LBO BW gibt es Zie-Freistellungen für allseitige linienförmig gelagerte begehbare Verglasungen bis zu einem Format von 1500 * 1500 bei einem Glasaufbau von 10TVG/12TVG/12TVG.
    Da würde man mit zwei Platten und einer Mittelstrebe aus Stahl schon eine nette Lösung hinbekommen.
    Ich möchte eine Fläche von etwa 1200 * 2000 bauen lassen.

    Habe nur noch nicht rausgefunden, ob es solche Freistellungen auch für NRW gibt und was der qm von so einem Glas wohl kostet.

    @coroner: Du wirst mit deinem Tip sicher nicht zu hoch liegen.

    Die Frage bleibt hat jemand hier im Forum vielleicht sogar in NRW sowas schon mal gebaut bzw. bauen lassen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Rimpar/ Underfranggn
    Beruf
    Maurermeister
    Beiträge
    1,355
    Und wenn es diese Freistellung gibt, gibt es einen Hersteller, der die beantragt hat. Meines Wissens werden solche Dinge nicht herstellerunabhängig freigestellt.
    Dort kannst Du am besten den Preis erfragen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    06.2012
    Ort
    NRW, Ostwestfalen
    Beruf
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Beiträge
    194
    Zu dem Thema fällt mir ein:

    http://archboe.de/projekte/detail/?id=12&cat=1

    Vielleicht mal anrufen und nachfragen... . Kostet ja nix.

    Peter
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    München
    Beruf
    Berater
    Beiträge
    86
    Zitat Zitat von petermueller Beitrag anzeigen
    Zu dem Thema fällt mir ein:

    http://archboe.de/projekte/detail/?id=12&cat=1

    Vielleicht mal anrufen und nachfragen... . Kostet ja nix.

    Peter
    Das Haus muss man aber auch "schön gucken" oder?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Avatar von moumou
    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    berlin
    Beruf
    bauträger_Lach!
    Beiträge
    47
    Jetzt ma' janz' ehrlich: das zerktratzt eh' in Nullakommanix. Man kann das oft in Hotels sehen.. und dann ärgerst Du Dich oder Deine Frau sich, dass Ihr das genommen habt und dass man die Kratzer von oben und von unten sehen kann. Da profitiert man gleich doppelt!

    Ich kenne den Rest Deiner Planung nicht, aber es kann im Entwurf schnell nach hinten losgehen und hat für mich so etwas 80er Jahre mässiges.

    Ich erwarte bei Glas im Fussboden mindestens Haie im Becken darunter.
    Oder bei Villen auf den Malediven macht's noch Sinn, dann sieht man das Meer, die Fische und im Bad läuft man auch nicht mit schuhen herum, da zerkratzt dann auch nix.

    Aber sonst?

    Lieber ein schönes Oberlicht im Dach, das bringt Licht in den Flur und kostet weniger.
    Unten im Flur darunter dann eine Lampe mit Bewegungsmelder, die immer angeht, wenn man durchläuft. Das ist auch nett weil man die Wände nicht mit den Pfoten schmutzig macht, da freut sich auch Deine Frau
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Themenstarter
    Avatar von Planloser
    Registriert seit
    08.2012
    Ort
    NRW
    Beruf
    Berater
    Beiträge
    40
    OK, danke für den Tip. Insgesamt wird bei uns im Flur etwas weniger Betrieb sein als in einem Hotel. Strassenschuhe werden im OG auch nicht getragen und die Verkehrsfläche wird an der Stelle nicht sooo oft betreten werden. Immerhin war da ja vorher ein Luftraum vorgesehen.

    Aber ich denke es passt ganz gut zu uns, unserem Flur und dem Haus.
    Ausserdem, ich habe echt positive Erinnerungen an die 80er
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    07.2011
    Ort
    Rheine
    Beruf
    IT'ler
    Beiträge
    6
    3000 € als Schätzung könnten passen. Wir bekommen 2,6qm in zwei Streifen je ca. 40cm. Begehbares Glas netto 1700 €, Metallunterkonstruktion netto 1500 €, jeweils inkl. Montage.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Moorrege
    Beruf
    Netzwerkspezi
    Beiträge
    126
    So ungefähr?
    Glasboden
    Geändert von bogi32b (07.09.2012 um 08:18 Uhr) Grund: link fehlt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    Avatar von coroner
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Ulm/Deutschland
    Beruf
    IT Consultant
    Benutzertitelzusatz
    Baulaie
    Beiträge
    1,908
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, oö
    Beruf
    twp, bp
    Beiträge
    13,790
    Zitat Zitat von bogi32b Beitrag anzeigen
    So ungefähr?
    Glasboden
    ymmd

    wenn der abfluss mal verstopft ist ..
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    sonderausfuehrung fuer wc-spanner. muss dann wohl so sein.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Rimpar/ Underfranggn
    Beruf
    Maurermeister
    Beiträge
    1,355
    Dr WC-Spanner braucht aber ein Fernglas
    Der Schacht schein odentlich tief zu sein.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen