Ergebnis 1 bis 3 von 3

Duschwanne stellen

Diskutiere Duschwanne stellen im Forum Sanitär auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    09.2012
    Ort
    rendsburg
    Beruf
    Schlosser
    Beiträge
    2

    Duschwanne stellen

    Hallo, ich bin gerade dabei mein Bad zu sanieren und möchte nun die Duschwanne stellen.
    Nun hat das Ht-Rohr an der Stelle an der die Wanne stehen soll eine Höhe von 15 cm Mitte Rohr.
    Gibt es da Wannenträger die hoch genug sind oder muss ich eventuell einen Sockel mauern, wenn ja wie hoch?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Duschwanne stellen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    S/Anhalt
    Beruf
    Maurer
    Beiträge
    651
    Hallo Kalle 80 !

    Du schreibst von Sanierung.
    Was stand denn vorher an der Stelle wo das HT-Rohr aus dem Boden kommt ?
    Ich denke Du meinst das Rohr hat eine Höhe von 15 cm ab OKF ?
    Kommt da nur ein Rohr senkrecht aus dem Fußboden ?

    Wie hoch soll denn Deine neue Duschtasse werden ?

    Gruß helge 2
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2012
    Ort
    rendsburg
    Beruf
    Schlosser
    Beiträge
    2
    Da stand vorher auch schon eine Duschwanne, allerdings direkt auf Ytong, gemauert, kann allerdings nicht sagen wie hoch die vorher war.
    Nein das Rohr kommt seitlich aus der Vorwandinstallation für das Wc und soll an der Duschwanne enden. Läuft also auf dem Fußboden mit Schellen befestigt mit Steigung zur Wanne hin.
    Ich denke nicht das ich bei dieser Abflusshöhe einen normalen Wannenträger hinbekommen werde. Deshalb möchte ich wissen. wie hoch dieses Rohr normalerweise Oberkante Fußboden ist um noch vernünftig eine Wanne stellen zu können
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen