Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    08.2012
    Ort
    Oldenburg
    Beruf
    Softwareentwickler
    Beiträge
    73

    Wege- und Leitungsrecht. Worauf muss ich achten?

    Wir möchten ein Hintergrundstück kaufen. In der nächsten Woche möchten wir dazu ein vorbereitendes Treffen mit dem Verkäufer des Grundstücks abhalten. Dort sollen die Einzelheiten für den Kauf geklärt werden, damit demnächst der Notar bestellt werden kann. Ich habe wohl schon gelesen, dass man sich das Wegerecht unbedingt als Grunddienbarkeit im Grundbuch des Grundstücks mit der Überwegung eintragen zu lassen. Irgendwo meine ich mal von einem Fall gelesen zu haben, wo der Nachbar, über dessen Grundstück eine Überwegung führte, diese mit einem Tor versperrte um sein Grundstück "zu schützen". Er musste nur dem Nachbarn mit dem Hintergrundstück einen Schlüssel hinterlassen. Solche Dinge möchte ich im Vorfeld ausschließen. Wie regelt man z.B. auch die Instandhaltung einer Zufahrt?

    Wir werden den Notarvertrag sicher vor Unterschrift anwaltlich prüfen lassen. Aber es wäre sicher gut, wenn man schon im Vorgespräch alles in die Richtigen Bahnen zu lenken anstatt später beim Verkäufer mit Änderungswünschen zu seinen Gunsten angelaufen zu kommen.

    Ich würde mich freuen, wenn hier jemand ein paar Tipps hat. Außer dem Hinweis mit dem Grundbuch habe ich jetzt noch nicht so viel im Netz gefunden.

    pantau
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Wege- und Leitungsrecht. Worauf muss ich achten?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Nicht mehr hier
    Beruf
    Immobiliendienstleister
    Beiträge
    1,059
    Ich würde so etwas nur kaufen, wenn ich auch die Zuwegung in ausreichender Breite mit erwerben kann.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Oder mir einen fitten Rechtsanwalt leisten kann, der mir im Vorfeld alle Probleme erklärt und dann auch den Kaufvertrag kontrolliert. Die Kohle muß man halt mal mit einrechnen. Mit Internetwissen so einen Schritt machen? Never...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen