Werbepartner

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Windwächter bei Raffstores

Diskutiere Windwächter bei Raffstores im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    11.2011
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Psychologe
    Beiträge
    56

    Windwächter bei Raffstores

    Hallo,

    wir haben in unsreem Neubau Raffstores montieren lassen, die sich elektrisch steuern lassen. Es gibt eine Einzelsteuerung und eine zentrale.

    Jetzt stellt sich die Frage, ob wir Sonnen- und Windwächter noch mit integrieren sollen?

    Wir sindheir unsicher, und sind über Ratschläge sehr dankbar.

    Vielen Dank schon einmal, und ich freue mich über Nachrichten.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Windwächter bei Raffstores

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    11.2009
    Ort
    Österreich
    Beruf
    Bürokaufmann
    Beiträge
    547
    Mir stellt sich die Frage: a) Brauchst du es oder b) willst du es?

    a) Wenns gewisse Umstände notwendig machen (zB hohe Windlast; es ist den ganzen Tag niemand zu hause; sehr große Elemente; Ausrichtung der Fenster; etc.), dann würde ich sagen, dass es sehr wohl Sinn macht.

    b) Sollte es nur eine "ich will es, weil es das gibt" Überlegung sein, dann lass dir mal was anbieten, um das finanzielle abzuschätzen.
    Das dürfte scheinbar bei dir nicht das große Problem sein (Raffstore + Motor + zentrale und dezentrale Steuerung zeigt ja schon, dass hier für das Thema Sonnenschutz verhältnismäßig viel Budget vorhanden war).

    Die Entscheidung kann dir eh niemand abnehmen, sondern höchstens seine persönlich Meinung abgeben.
    Meine wäre, dass ich sowas nicht brauche.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Z
    Beruf
    IT-Spezi
    Beiträge
    466
    Sonnenstand-Wächter sind kann (Raffstores automatisch bei Dämmerung schließen, Morgens auf Offen-Stellung, ect. sprich Komfortfunktionen)

    Windwächter sind ein MUSS!!! Unser Haus liegt sehr windgeschützt, aber auch hier geht 1-2 Mal im Jahr so viel Wind, dass die Raffstores hochfahren (und nach einer Pufferzeit auch wieder zurück in die Ausgangslage fahren). Wer Raffstores ohne Windwächter betreibt, ist entweder immer zuhause oder hat zu viel Geld!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2011
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Psychologe
    Beiträge
    56
    Vielen Dank für die beiden Antworten.

    Natürlich kann uns diese Entscheidung niemand abnehmen, aber wenn man mehrere persönliche Meinungen sich anhört, dann fällt es einem leichter selbst die Entscheidungen zu treffen.

    Wahrscheinlich werden wir auf den Sonnenwächter verzichten, und den Windwächter nehmen.

    Ich werde darüber berichten.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen