Werbepartner

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Zaun erstellen mit/ aus vorhandenen Pfosten (Befestigung??)

Diskutiere Zaun erstellen mit/ aus vorhandenen Pfosten (Befestigung??) im Forum Außenanlagen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Dresden
    Beruf
    IT Systemkaufmann
    Beiträge
    13

    Zaun erstellen mit/ aus vorhandenen Pfosten (Befestigung??)

    Hallo

    wir haben Grundstück wo der Vorbesitzer drumrum einen alten Maschendrahtzaun (Höhe 2,00 m, Länge 50 m) angebracht hatte. Wir möchten nun einen anderen Zaun auf eine Höche von 1,20 m an die vorhanden Pfosten anbringen. Dafür wollten wir die vorhanden Pfosten auf Maß kürzen und den Zaun anbringen.

    Problem ist, das wir keine richtige Möglichkeit finden an den 38 mm Zaunspfosten einen Gitterzaun (à Gitterzaun /, Leichtbauzaun) anzubauen. Wenn wir dir Posten einfach auf Maß kürzen können wir auch keinen Maschendrahtzaun mehr befestigen da wir dann die dafür angebrachten Darhthalterungen ebenfalls entfernen.

    Hat jemand eine Lösung wie wir sicher an den den 38 mm Zaunspfosten einen Zaun befestigen können?

    Danke & Gruß
    Patrick
    Geändert von R.B. (10.10.2012 um 09:29 Uhr) Grund: Namen raus.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Zaun erstellen mit/ aus vorhandenen Pfosten (Befestigung??)

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Beiträge
    997
    Bohren und schrauben...
    Halterungen anschweissen...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von ars vivendi
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    Erzgebirge
    Beruf
    Techniker Garten Landschaftsbau, Forstwirt
    Beiträge
    1,521
    Falls ihr Stabgitterzaun meint, passen denn überhaupt die Säulenabstände zu den Zaunsfeldern?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Bollberg
    Beruf
    Bautechniker
    Beiträge
    471
    An 38 mm Streichhölzern würde ich keinen Gitterzaun / Stabgitterzaun montieren und auch nix anschrauben / anschweißen....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Dresden
    Beruf
    IT Systemkaufmann
    Beiträge
    13
    Hallo, Ziel war es einen einfachen Clip Fix Zaun zu installieren da der übliche Maschendrahtzaun nicht grade schön aussieht. Es sollen keine Zaunsfelder an den Stäben erstellt werden!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    norden
    Beruf
    Maler/Lackierer
    Beiträge
    344
    Zitat Zitat von ralph12345 Beitrag anzeigen
    Bohren und schrauben...
    Halterungen anschweissen...
    Ich möchte mal sehen wie man an die originalen grünen Zaunpfähle aus Trompetenblech was anschweisst.

    Drahthalter zum Nachrüsten gibt es aber zb hier:http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...tegoryId=30547
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Beiträge
    997
    Zitat Zitat von stoschi Beitrag anzeigen
    Ich möchte mal sehen wie man an die originalen grünen Zaunpfähle aus Trompetenblech was anschweisst.
    Woher weisst Du, was genau er für Zaunpfähle hat?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8

    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Bollberg
    Beruf
    Bautechniker
    Beiträge
    471
    Weil er wahrscheinlich genau so was hier:

    http://www.draht-driller.de/shop/cat...d415c4aba1e785

    hat und es nicht all zu viele verschiedene 38 mm Zaunspfosten dieser Art auf dem Markt gibt!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #9

    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Mendig
    Beruf
    Gärtner
    Beiträge
    91
    Erschwerend wird noch hinzukommen das die 38 mm Pfosten evtl. fast durchgerostet sind.
    Das würde ich mal checken.
    Und zwar dort wo der Pfosten in den Beton geht ;-))

    Wenn neuer Zaun, dann richtig.
    Ist meine Meinung.

    MfG Uwe
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen