Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Rheinland Pfalz
    Beruf
    Grafiker
    Beiträge
    65

    dumpfes Getöse in Wassserleitung

    Hallo Experten,

    in unserem neugebautem EFH tritt ein dumpfes Getöse
    im Bereich der Wasserleitung und Druckminderer im Technikraum, wenn man das Kalt- und Warmwasser laufen lässt.
    Erstes mal ist es erst nach ca. 3-4 Monaten nach dem Inbetriebnahme aufgetretten. Dann hat unser Rohr-Wasserinstalateur den Druckminderer ausgetauscht, da das Gereäusch hörbar und fast sichtilch (hat leicht vibriert, wenn man die Hand drauflegt) von im ausgegangen ist. Die ersten zwei Wochen war es endlich mal ruhig. jetzt ist dumpfes Getöse wider da.

    Hat jemand Ahnung oder Erfahrung, was der grund dafür sein kann?

    Danke.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. dumpfes Getöse in Wassserleitung

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Rheinland Pfalz
    Beruf
    Grafiker
    Beiträge
    65
    Guten Morgen.
    Habe ich zu wenig Infos gegeben oder hat wirklich keiner genügend Erfahrung um eine Hilfestellung zu leisten?

    Danke.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Mit "dumpfem Getöse" kann ich nichts anfangen. Ich hätte zwar in Richtung Wasserschläge spekuliert, aber ich weiß nicht, wie ich das mit "dumpfem Getöse" in Einklang bringen soll.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen