Werbepartner

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Einzelne Steine aus tragender Wand entfernen für Rohrdurchleitung

Diskutiere Einzelne Steine aus tragender Wand entfernen für Rohrdurchleitung im Forum Mauerwerk auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    Avatar von applegg
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    München
    Beruf
    Angesteller
    Beiträge
    597

    Einzelne Steine aus tragender Wand entfernen für Rohrdurchleitung

    Hallo,

    ich habe eine tragende Kellerwand, 24er Ziegel, doppeltes Reichsformat, wenn ich mich nicht irre. Leider muss ich mit den 8 Rohren der Fussbodenheizung in den anderen Raum und dafür ca. 25 breit und 5 cm hoch eine Öffnung in die Wand einbringen.

    Kann man eine Öffnung in dieser Größe ohne Risiko in die Wand schlagen ? Ich würde versuchen, einen Stein als ganzes zu entfernen, die Fugen sind eh mürbe...


    Grüße
    Stefan
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Einzelne Steine aus tragender Wand entfernen für Rohrdurchleitung

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    kernbohrung heisst das zauberwort.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter
    Avatar von applegg
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    München
    Beruf
    Angesteller
    Beiträge
    597
    Ja, das habe ich zuerst auch gedacht, aber bei 8 14er - Leitungen, die nebeneinander laufen, und bodenbündig durch eine Wand sollen, wird das eher schwierig...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Nicht mehr hier
    Beruf
    Immobiliendienstleister
    Beiträge
    1,059
    Trotzdem Bohren, nicht schlagen.

    Einen langen 5er oder 6er Steinbohrer und immer schön die weiche Fuge ausbohren.

    Loch an Loch und danach auskratzen.

    So nun mit Schluß mit DIY.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen