Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    02.2011
    Ort
    NRW
    Beruf
    kfm. Angstellter
    Beiträge
    356

    WfA - Formulare für wen?

    Hallo zusammen,

    wir haben in dieser Woche die WfA-Förderzusage erhalten.

    Es gibt folgende Auflage die noch zu erfüllen ist:

    "Da bei der Fremdfinanzierung (Bausparvorausdarlehen) die Tilgung durch eine andere Art der Zahlung geleistet wird, sind die entsprechenden Erklärungen gemäß Formulare der NRW.Bank (0257 Grundschulderklärung, 1192 Verpflichtungserklärung, 1119 Erklärung zum Tilgungssatz) vorzulegen."

    Wem müssen diese drei Formulare vorgelegt werden? Der Bank, die uns das Vorausdarlehen vergibt?

    Ich hoffe ihr könnt weiterhelfen. Bei der zuständigen Stelle erreichen wir keinen.

    Schöne Grüße,

    FamilieK
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. WfA - Formulare für wen?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Baufuchs
    Gast
    Vorlegen müsst Du die ausgefüllten und unterschriebenen Formulare der Bewilligungsbehörde (WFA).

    Abgeben (unterschreiben) muss die finanzierende Bank bzw. Bausparkasse.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen