Ergebnis 1 bis 4 von 4

Abriss Altbestand - Was ist mit Nachbargarage?

Diskutiere Abriss Altbestand - Was ist mit Nachbargarage? im Forum Sonstiges auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    Ingolstadt
    Beruf
    Vertriebler
    Beiträge
    87

    Frage Abriss Altbestand - Was ist mit Nachbargarage?

    Guten Abend zusammen

    Meine Frau und ich haben ein Grundstück (in Bayern) erstanden auf welchem sich aktuell noch ein Altbestand befindet.
    Dieser soll abgerissen werden um unserem zukünftigen EFH zu weichen.

    Am vorderen Teil des Grundstückes befindet sich der Garagenbau.
    Es handelt sich hier um einen Dreispänner, wobei sich auf unserer Seite des Grundstückes zwei Garagen befinden und direkt im Anschluß auf der Grundstücksgrenze die Garage des Nachbarn.



    Wenn unsere Garage abgerissen wird, steht die Wand der Nachbargarage "blank" da

    Muß ich diese anschliessend verputzen und streichen lassen?

    Gibt es sonst etwas zu beachten?

    Danke im voraus für Euren Input.

    VG
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Abriss Altbestand - Was ist mit Nachbargarage?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    planfix
    Gast
    der putz dient dem schutz des mauerwerkes, dafür ist der nachbar selbst zuständig.

    der anblick einer rohen wand ist nun aber keine augenweite und so kann der nachbar darauf spekulieren, daß ihr das macht.

    sonst:
    antrag auf abbruch im bauamt stellen, möglicherweise wird bei schwierigen bedingungen auch eine abbruchstatik verlangt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    Ingolstadt
    Beruf
    Vertriebler
    Beiträge
    87
    Zitat Zitat von planfix Beitrag anzeigen
    sonst:
    antrag auf abbruch im bauamt stellen, möglicherweise wird bei schwierigen bedingungen auch eine abbruchstatik verlangt.
    Wertvoller Hinweis! Danke dafür!
    Danke auch für die Beantwortung der ersten Frage.
    Damit ist zumindest die rechtliche Situation geklärt.
    Mir persönlich ist allerdings unwohl bei dem Gedanken die Garagenwand des Nachbarn durch den Abriss offen zu legen und damit zu verschandeln.
    Muß mal sehen. Da kann man sich bestimmt einigen ohne gleich die nachbarschaftlichen Beziehungen am Anfang zu Grabe zu tragen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    Ingolstadt
    Beruf
    Vertriebler
    Beiträge
    87

    Abriss Altbestand - Was ist mit Nachbargarage?

    Nachtrag zur Vollständigkeit:

    Danke nochmal für den Einwurf dem ich durch Besuch auf dem Bauamt nachgegangen bin.
    Abbruchstatik für die Garage wird nicht benötigt.
    Wir sollten nur zusehen die Garage des Nachbarn nicht zu beschädigen

    Abrissgenehmigung oder Abrissanzeige wird dort nicht benötigt.

    Weg mit dem Altbestand und gut ist das.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen