Ergebnis 1 bis 7 von 7

Unterverteilung in Trockenbauwand -Welche Ständer?

Diskutiere Unterverteilung in Trockenbauwand -Welche Ständer? im Forum Elektro 1 auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    Altbau85
    Gast

    Unterverteilung in Trockenbauwand -Welche Ständer?

    Hallo,

    da wir unser Haus aufteilen wollen soll die 2. Wohnung eine neue UV erhalten. Da einige Wände in Trockenbau gestellt werden würde es sich anbieten die UV dort zu integrieren.

    Da ich jedoch noch nie eine UV in eine Hohlwand installiert habe frage ich mich nun, wie breit ich diese Wand für den Einbau sein muss?
    Nicht der mein Trockenbauer die Wand stellt, alle Leitungen hängen am Platz nur die Verteilung passt nicht

    Geplant ist bislang eine 3-reihige UV vom Hersteller mit "h", natürlich für den Hohlwandeinbau geeignet.

    Höhe: 630 mm
    Breite: 348 mm
    Tiefe: 94,5 mm

    Danke für euren Ratschlag!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Unterverteilung in Trockenbauwand -Welche Ständer?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Köln
    Beruf
    Elektrotechniker
    Beiträge
    590
    Stelle doch bitte deine Frage noch mal in klare verständlichen Sätzen.

    Eines Vorab: In deinem Fall muss dass Lichte Maß zwischen den Profilen mindestens 348mm betragen...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Altbau85
    Gast
    Du hast Recht,

    liest sich unverständlich. Es geht mir nicht um wirklich um die breite zwischen den Ständern, sondern vielmehr um die dicke dessen.

    Gehe ich Recht in der Annahme das die Wand, welche mit einem 100er UW-Profil gestellt werden könnte (!), genug Platz für die UV bietet ? (einfache Beplankung beiderseits)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Altbau85
    Gast
    PS.: Gibt es überhaupt UW-Profile mit 100er "breite" ? oder wie wird das dann vom Trockenbauer bewerkstelligt? 2 x 50er voreinander?

    Vielleicht hätte ich die Frage eher im Trockenbaubereich einstellen sollen!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Selbständig
    Beiträge
    83
    Es gibt Profile in 100er breite. Es würde ja schon 75er Profile langen. Da du dann noch 2 mal 12,5mm GK hast auf der einen seite so dass du dein E Kasten bündig mit der Wand hast.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6
    Gast943916
    Gast
    @unique,
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #7
    Altbau85
    Gast
    Dann geb ich das so an den Trockenbauer weiter Mit der Wänderstellerei will ich nichts zu tun haben !
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen