Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1

    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Hessen
    Beruf
    Schreinermeister, staat.gepr. Bautechniker
    Beiträge
    436

    Preise Estrich

    Hallo!

    Kann mir jemand ein paar Qm-Preise für Estrich nennen! Ich weiss kommt natürlich auf den Unterbau und Art an! Hab aber im moment noch keine Vorstellung was der Qm etwa im Mittel kostet?

    Gruß Andreas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Preise Estrich

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Lukas
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    B, NVP, IN, St Trop
    Beruf
    Bodenleger
    Beiträge
    11,785

    20 €

    Hallo Andreas,
    aber was nutzt Dir jetzt die Zahl? Das kann aus verschiedenen Gründen sehr weit differieren.
    Könntest Du sagen, was "ein Schrank" so im Mittel kostet?
    Gruß Lukas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    MoRüBe
    Gast

    Lukas, solche Antworten sind immer sehr hilfreich...

    ... sag doch einfach: 1 qm Anhydrit-Estrich bis 60 mm kostet 17,7 Euro plus Märchensteuer (plus Dämmung/Randstreifen usw.). Alles andere riecht immer so nach Besitzstandswahrung. Ich hasse solche Antworten wie die Pest, ehrlich...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von Lukas
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    B, NVP, IN, St Trop
    Beruf
    Bodenleger
    Beiträge
    11,785

    ooooch entschuldige bitte

    ich habe aber so geantwortet, weil die Frage von einem Tischlermeister kam und mir denke, daß der weiß, wie das gemeint ist.
    Und als grobe Kalkulationsgrundlage,ohne jede Zusatzinfo, ist´s doch wohl OK .
    Ich wollte auch keinen Besitzstand wahren, ehrlich .
    Gruß Lukas

    Ich biete auch keinen Estrich an und selbst wenn, dann würde ich doch wohl nicht im Forum Preise kund tun.
    Geändert von Lukas (28.08.2005 um 17:00 Uhr)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841

    Im Badener Ländle isch´s billiger

    Preis vom Estrichleger (Nov. 2004) für Anhydridestrich inkl. Einbringen etc. lag bei 11,70 EUR zzgl. MwSt. je Quadratmeter (bei insgesamt 170qm). Zementestrich wurde 1,- EUR / qm billiger angeboten.
    Im ganzen Haus FBH 17mm mit ca. 3,5cm Überdeckung. Wärmedämmung, Folie usw. waren bereits vorbereitet. Es wurde also nur der Estrich eingebracht.
    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von Lukas
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    B, NVP, IN, St Trop
    Beruf
    Bodenleger
    Beiträge
    11,785

    Lächeln Siehscht,

    das mein ich.
    Region, Estrichart, Dämmstärke und -sorte, Menge....
    noch´n Gruß
    Lukas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Avatar von Berni
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Ostwestfalen-Lippe
    Beruf
    Estriche
    Beiträge
    2,739

    Ergänzung Lukas

    Fachbetrieb mit eigenem Personal oder Sub aus anderen Kontinenten.

    Gruß Berni
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841

    Heppenheim

    ist ja auch noch badisch.:-)
    Ach ja, der Estrichleger kam damals aus dem Raum K´he oder Vorderpfalz...müßte nachfragen.
    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Hessen
    Beruf
    Schreinermeister, staat.gepr. Bautechniker
    Beiträge
    436
    OK Danke für die Antworten!

    Gruß Andreas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #10

    Registriert seit
    01.2005
    Ort
    Husum bei Nienburg/Weser
    Beruf
    Sparkassenbetriebswirt
    Benutzertitelzusatz
    Bauherr
    Beiträge
    246

    Habe Gestern gerade....

    ....rund 102m² Zementestrich 65-70mm stark (FBH) bekommen. Inklusive aller Dehnungsfugen, Feuchtemesspunkte und ca. 5m Schalung 1200€ zzgl. MwSt. War allerdings nicht der günstigste aber auch nicht der teuerste Anbieter, wobei die Unterschiede bei < 1€/m² lagen.

    Übrigends "mittel" Niedersachsen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Zu dünner Estrich Baumangel
    Von Reneju im Forum Baumurks in Wort und Bild
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 23:43
  2. Welcher Estrich ?
    Von Tino im Forum Estrich und Bodenbeläge
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.08.2004, 09:54
  3. Estrich frisst Reifen!!??
    Von Ratlos im Forum Estrich und Bodenbeläge
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.12.2003, 21:00
  4. Erst Estrich oder Innenausbau
    Von Schoepf im Forum Estrich und Bodenbeläge
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.10.2003, 17:55
  5. Badewanne auf Estrich?
    Von Gast im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.06.2003, 23:21