Werbepartner

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Rheinland Pfalz
    Beruf
    installateur
    Beiträge
    33

    Aufpreis OK für Ug 0.5 W/m2K

    Hab heute meinen Aufpreis von Ug 0.7 auf Ug 0,5 bekommen. Sind 40€ Netto normal pro m² ?

    Reine Glasfläche hab ich ca. 43 m²


    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Aufpreis OK für Ug 0.5 W/m2K

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    11.2010
    Ort
    Dkb
    Beruf
    thermische Bauphysik
    Benutzertitelzusatz
    Formularausfüller
    Beiträge
    3,722
    Warum 0,5er Glas? Wegen der Heizlast? Oder?

    ich persönlich würde auch den g-Wert der Verglasung hinterfragen.
    Mir ist auch schon ein 0,5er Glas mit g=33% (!) untergekommen. Das ist ja schon ein Sonnenschutzglas!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Rheinland Pfalz
    Beruf
    installateur
    Beiträge
    33
    Der g-wert beträgt 43 % beim 0,5 Glas und hätte eine Krypton Füllung. Ist das Glas zu Dunkel?


    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    11.2010
    Ort
    Dkb
    Beruf
    thermische Bauphysik
    Benutzertitelzusatz
    Formularausfüller
    Beiträge
    3,722
    vielleicht lässt es auch weniger Licht durch. Aber der g-Wert ist mit 43% auch recht niedrig. grenzt an Sonnenschutzglas.
    Gläser mit Ug=0,6 soll es wohl schon mit 60% geben (versprechen zumindest die Hersteller)...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Rheinland Pfalz
    Beruf
    installateur
    Beiträge
    33
    Was hat den ein UG=0,6 Standard Glas für einen Wert?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen