Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    09.2012
    Ort
    Bochum
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    9

    Viessmann Pendola - Wasser nicht heiß genug

    Hallo,
    Habe eine Viessmann Pendola übernommen und nach Sanierung wieder in Betrieb nehmen lassen. Problem ist dass das Warmwasser (Trinkwasser) nicht heiß genug wird. Wird beim Duschen nur das Heißwasser aufgedreht, ohne Beimengung von Kaltwasser, ist es gerade warm genug, dürfte ruhig aber noch heißer sein. Badewasser versuch ich gar nicht erst, das dürfte schon beim Reinsteigen zu kalt sein. Der Regler für das Warmwasser an der Pendola ist bereits auf Maximum eingestellt- und ich hab es auch nicht mit der Vorlauftemperatur der Heizung verwechselt ;-)
    Weiß jemand woran das liegen kann?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Viessmann Pendola - Wasser nicht heiß genug

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Wann wurde die Anlage das letzte Mal gewartet? Um welches Gerät handelt es sich genau?

    - Wasserschalter
    - Abgaswärmetauscher
    - Durchlauferhitzer

    Ist das alles geprüft, dann würde man Temperaturen messen und die Fühler überprüfen.

    Das soll sich mal jemand anschauen der die Kisten kennt. Bitte nicht selbst daran rumprobieren. Ein Wasserschaden wäre noch die geringste Gefahr die hier lauert.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2012
    Ort
    Bochum
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    9
    Hallo Ralf, vielen Dank. Die Anlage ist gerade erst gewartet und in Betrieb genommen worde. Heute war nochmal der Fachmann da, es liegt wohl an der Leistung der Therme und der Durchflussmenge der Dusche, mit 18KW kommt man da wohl nicht so weit...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Temperaturen messen. So lange da keine Wellness-Oase dran hängt, sollte die Leistung zumindest für eine Dusche immer ausreichen. Wenn da natürlich 15 oder 20 Liter/Minute benötigt werden, dann ist die Kiste überfordert.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen