Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21

Umbau Ladengeschäft EG 145m²

Diskutiere Umbau Ladengeschäft EG 145m² im Forum Architektur Allgemein auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    02.2013
    Ort
    Leverkusen
    Beruf
    Werbefuzzi
    Beiträge
    267

    Umbau Ladengeschäft EG 145m²

    Hallo zusammen,

    als stiller Mitleser mein erster Post Vorab schonmal vielen Dank an alle, dich sich mit meiner Fragestellung außeinandersetzen!

    Ich habe die Möglichkeit ein Ladengeschäft nach eigenen Wünschen als Wohnung umzufunktionieren!
    Keine tragenden Innenwände außer die halbe linke Wand vom "Bad", die "halbe" Wand darunter, zwei Stützen im Eingangsbereich und natürlich das Treppenhaus.

    aussen.jpg

    Geschosshöhe 3 Meter. Keller unter dem "Anbau" gehört uns alleinig, Rest Gemeinschaft. Wirtschaftsräume usw werden natürlich in den Keller verlegt.
    Außenansicht:
    bestandgrundriss.jpg
    Vorschlag eines Architekten fand ich nicht so gut, kann aber gar nicht so genau begründen warum.
    vorschlagklein.jpg
    Meine Stümper-Zeichnung würde mir gefallen, aber ist das "vernünftig"?! Was könnte man evtl. besser machen? Bzw. was ist in Anbetracht eines schmalen Geldbeutels auch einfacher in der Umsetzung?
    gutklein.jpg

    Bin leidensfähig, also lasst raus

    Viele Grüße
    Marc
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Umbau Ladengeschäft EG 145m²

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2013
    Ort
    Leverkusen
    Beruf
    Werbefuzzi
    Beiträge
    267
    huch letzte Zeichnung Büro = Küche... da ist momentan im Bestand ein Büro
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    der erste entwurf behagt mir überhaupt nicht, da du die ecksituation der eingangstür mit dem balkon oben drüber entwertest. das profane duschbad dahinter ist murks, schon deswegen, weil du schwierigkeiten haben wirst die notwendigen entlüftungen des abwassersystems nacj über dach wegzubekommen. ich denke oben drüber sind großzügige wohnzimmer - da lässt dich niemand durch! du solltest dich bei deinem entwurf an die vorhandenen installationen klemmen und du musst deine planung wohl oder übel darauf abstellen. wahrscheinlich habe ich die jetzt alles versaut und du kannst die entwürfe in die rundablage stecken.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2013
    Ort
    Leverkusen
    Beruf
    Werbefuzzi
    Beiträge
    267
    im "oberen" Bad liegen momentan alle Leitungen, dort besteht bereits ein sehr kleines WC, ungefähr in der Höhe des Mauervorsprungs, deswegen halte ich letzteren Plan in der Richtung umsetzbar...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Viernheim
    Beruf
    Dipl.-Inform.
    Benutzertitelzusatz
    Metaller
    Beiträge
    413
    Hallo Marc,
    Zitat Zitat von DerMarc Beitrag anzeigen
    Ich habe die Möglichkeit ein Ladengeschäft nach eigenen Wünschen als Wohnung umzufunktionieren!
    Ladengeschäft=Gewerberaum

    Hast Du schon eine Nutzungsänderung (Gewerbefläche->Wohnraum) beim Bauamt beantragt?


    VG
    Dirk
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2013
    Ort
    Leverkusen
    Beruf
    Werbefuzzi
    Beiträge
    267
    Nutzungsänderung ist durch!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    nie ohne seife waschen=
    N-O-S-W.

    wo ist norden?
    ohne lageplan kann man eigentlich gar nichts zu sagen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    LKR OL
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    89
    Ich würde zunächst prüfen ob sich der Wohnungseingang verlegen lässt. Bei Deinem Grundriß erzeugst Du elend lange Verkehrswege. Falls Du den Eingang etwa in die Mitte der langen Seite (dort, wo in Deinem Grundriß WC bzw. Abst. liegen) bekommst ergeben sich ganz andere Möglichkeiten.
    Weiterhin würde ich mir eine grobe Ausrichtung der Wohn- und Schlafräume überlegen. Bei Deinem und dem Architektengrundriß grundverschieden, wie ist Deine Präferenz?).
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2013
    Ort
    Leverkusen
    Beruf
    Werbefuzzi
    Beiträge
    267
    also eigentlich gefällt mir der Wohnungseingang sehr gut! Es sind ja schon zwei vorhanden. Durchs Treppenhaus und von der Straßenseite.
    Die Ausrichtung der Schlafräume gefällt mir bei meinem eigenen eigentlich besser, allerdings liegt da auch das Schlafzimmer direkt an der Loggia, das sehe ich als einzigen Nachteil.
    Hier mal mit Kompass:
    gutkleinkompass.jpg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    nutzungsänderung ist durch? mit welchem grundriss denn?

    ich würde den eingang nicht verlagern, der ist nun mal als dominantes gestaltungsmerkmal im gebäude vorhanden. das umzugestalten kann albern in die binsen gehen. bei der nordpfeillage wären die wohnräume nach hinten raus sinnvoller. die schlafzimmerloggia würde ich abschiessen, auch wenn der schlafraum nach hinten käme. solch eine loggia sehe ich als unfug an. bauphysikalisch ist so ein ding im altbestand schwierig in den griff zu bekommen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2013
    Ort
    Leverkusen
    Beruf
    Werbefuzzi
    Beiträge
    267
    Nutzungsänderung ist kein Problem bei dem Objekt. Zuverlässigen Mann in der Behörde

    Ich würde insgesamt auf keinen Fall auf die Loggia verzichten wollen. Irgendwo muss ich nen Grill aufstellen....
    Irgendwie gehen uns für den vorderen und mittleren Teil die Ideen aus wenn die Wohnräume nach links kommen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    du musst bei der loggia fussboden dämmen abdichten entwässern, die deckenuntersicht dämmen, die neue aussenwand muss statisch abgesichert in den bestand eingefügt werden. du bist dir im klaren, dass das grillen teuer wird. dafür kannst einige sommer lang einen caterer bestellen. und ehrlich - in der loggia kannst du mich dann nicht zum grillen einladen. da komme ich nicht und setze mich mich in so eine räucherkammer. die idee ist ...........................
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2013
    Ort
    Leverkusen
    Beruf
    Werbefuzzi
    Beiträge
    267
    hmm okay zur Not wirds ein Elektro Grill... es sollte halt meiner Meinung nach irgendwie möglich sein, sich an die Freie Luft zu setzen, sonst kann ich mir den Kram eigentlich sparen.
    Leider können wir nirgendwo einen Balkon anbauen...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    verstehe ich nicht, dein architekt plant 2 kinderzimmer,
    du malst keins. darüber würde ich als erstes mal
    zur klarheit kommen.

    kinderwunsch oder nicht?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2013
    Ort
    Leverkusen
    Beruf
    Werbefuzzi
    Beiträge
    267
    Doch eins ist schon geplant! Neben Schlaf und ankleide...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen