Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    Bankkaufmann
    Beiträge
    301

    Probleme an den Dachschrägen wg. Fassadendämmung ?

    Guten Tag,
    habe folgende Frage....EndeMärz wird an meinem Haus die Komplette Fassade gedämmt. Es handelt sich um ein 2FH.

    Das Dachgeschoss ist nicht bewohnt. Es besteht da zur Zeit eine Geeschossdeckendämmung die mind. 15 Jahre alt ist. In der OG-Wohnung unter dem Dach gibt es in einigen Zimmern Dachschrägen.

    Nun ist es so dass ja durch meine maßnahme die fassade gedämmt wird und die geschossdecke ja bereits gedämmt ist...der dachschrägenbereich bleibt also ungedämmt...

    könnte dies ein problem sein bezüglich schimmelbildung oder kältebrücken oder desgleichen ??
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Probleme an den Dachschrägen wg. Fassadendämmung ?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren