Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    02.2011
    Ort
    PB
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    72

    KWL Planung erhalten - Fragen bzgl. Ventilpositionierung, Bypass ja/nein und Zuluft

    Hallo zusammen,

    ich habe heute die Planung für meine KWL bekommen und stelle mir dabei 3 Fragen, vielleicht könnt ihr mir dabei helfen?

    • Angeboten ist eine Tec***or TVZ 170 – also ohne die Funktion „Nachtlüftung“ lt. Hersteller Homepage.
      Ich nehme an, dass es sich dabei um eine Bypass Funktion handelt. Macht das aus Eurer Sicht Sinn?


    • Die Luftauslässe sind in zwei Schlafzimmern an der Wand geplant.
      Bei einem sollte da eigentlich eine Kommode stehen. Ich habe mal die Planung angehängt… Meine Befürchtung ist, dass die Zuluft hier „gestaut“ wird und direkt über den Überstrombereich Flur „entwischt“ und keine vernünftige Durchmischung in diesem Raum passieren kann. Wie seht Ihr das? Bei dem Kinderzimmer soll in der Nähe des Luftauslasses das (Hoch-) Bett stehen, das sollte m.E. aber eher unproblematisch sein?
      Name:  Lüftungsplanung-OG.jpg
Hits: 1272
Größe:  89.2 KB[/


    • Die Zuluft soll über das Dach angesaugt werden, die Fortluft seitlich abgeführt werden. Soweit so gut. Da wir eine DHH haben und unser Nachbar einen Kamin hat, mache ich mir allerdings etwas Sorgen über die Luftqualität der Zuluft… Der Kamin des Nachbarn ist nur ein paar Meter entfernt. Wäre es nicht möglich und sinnvoller die Zuluft und Fortluft zu tauschen?


    Danke für Eure Anregungen!

    Viele Grüße
    Sascha
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. KWL Planung erhalten - Fragen bzgl. Ventilpositionierung, Bypass ja/nein und Zuluft

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    Nordhessen
    Beruf
    ewiges Schulkind
    Beiträge
    654
    Zitat Zitat von kaufwilliger81 Beitrag anzeigen
    Bei dem Kinderzimmer soll in der Nähe des Luftauslasses das (Hoch-) Bett stehen, das sollte m.E. aber eher unproblematisch sein?
    Hi,

    nur kurz meine Laienmeinung dazu: Wir haben ebenfalls eine KWL (anderer Hersteller), und da ist es schon so, dass man ein leichtes Rauschen in direkter Nähe zum Auslass hört. Außerdem kommt die Luft je nach Außentemperatur doch recht kühl herein. Wenn der Auslass im KiZi also quasi ins Bett "blasen" würde, könnte das eine unangenehme leichte Zugluft geben.

    Viele Grüße
    Christiane
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen