Werbepartner

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Dachlatten befestigen

Diskutiere Dachlatten befestigen im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    Gast001
    Gast

    Daumen hoch Dachlatten befestigen

    Ich bin gerade dabei mein Carportdach (Satteldach) zu decken. Bis zu den Konterlatten bin ich schon gekommen. Als nächstes kommenTraufbohle und die Dachlatten. Jetz habe ich eine ganz profane Frage. Um über die Konstruktionsbreite von über 8m zu kommen muss ich ja die Latten , die nur 4m sind, so befestigen, dass sie genau auf einer Konterlatte von 48mm breite zusammenstossen. Das scheint mir ziemlich wenig Platz um zwei Latten auf Stoss zu nageln.

    Welche Nagellänge nehme ich? Bei 80mm reichen die Nägel ja nur noch 7mm in die Sparren (30mm Dachlatte, 24mm Konterlatte, 19mm Sichtschalung). Genügt dass?

    Über Hinweise wäre ich sehr dankbar.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Dachlatten befestigen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    09.2005
    Ort
    Emsbüren
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    33

    zu Dachlatten befestigen

    Doch, das geht. Du sägst die Lattung, dass sie mittig über der Konterlattung zusammenstößt. Dann setzt du den Nagel auf Höhe des äußeren Randes der Konterlattung an und schlägst in aber ein bisschen schräg nach innen ein. 80 mm reichen auch aus, weil dieser Nagel ja in der Konterlattung steckt und die ist widerum fest mit dem Sparren verankert.

    Lugasch
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    63825 Sommerkahl-Vormwald
    Beruf
    Bautechniker, selbstständ
    Beiträge
    379
    Servus,
    eleganter ist es im Bereich des Stoßes die Konterlattung doppelt zu legen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    Kornwestheim
    Beruf
    Bauingenieur
    Benutzertitelzusatz
    Nachdenken kostet extra.
    Beiträge
    5,636
    Wenn man ein System in der Lattung hat sind's 2 Sparren mit doppelter Konterlatte - Stöße nicht alle an gleicher Stelle - 2 unterschiedliche Lattenlängen nehmen.

    Nur es gibt so Künstler die brauchen auf jedem Sparren dann ne doppelte Konterlattung.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    63825 Sommerkahl-Vormwald
    Beruf
    Bautechniker, selbstständ
    Beiträge
    379
    Horch, a weng a selbständiges Denken beim Schaffe muß schon sein
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Peter2010
    Gast

    Dachlatten anbringen

    Der Stoß auf der Konterlatte funktioniert problemlos. Wenn Du den Nagel umdrehst und die Spitze mit einem Hammerschlaf etwas stumpf machst reißt die Dachlatte übrigens nicht so schnell. Gute Tipps, wie die Herstellung eines Lattenknechts, gibt es übrigens auch unter http://www.derselbermacher.de/bauen/..._anbringen.php
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Material Dachlatten ok?
    Von Unregistriert im Forum Dach
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.2005, 17:28
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.08.2004, 15:58
  3. Dachlatten bei Doppelhaushälften
    Von Arno im Forum Dach
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.01.2004, 16:33
  4. Leerrohr wie auf Fußboden befestigen und wo?
    Von peterneus im Forum Elektro 1
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.04.2003, 11:48
  5. Holzfeuchte
    Von matzi im Forum Dach
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.04.2003, 22:07