Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Monheim am Rhein
    Beruf
    IT-Spezialist-Netzwerke
    Beiträge
    62

    Verputzen von Fensterlaibungen, ist Rotband geeignet.

    Hallo, ich habe nun endlich meine neuen Fenster in meinem Altbau (Bimswand) vernünftig abgedichtet bekommen (Mit Bändern innen abgedichtet):
    Ich habe nun mit zwei Stukateuren gesprochen und beide wollen mir die neuen Fensterlaibungen mit Rotband herstellen. Mein Haus (BJ 1959) hat und wird in den nächsten Jahren nicht so schnell eine Wärmedämmung bekommen.

    Gibt es Bedenken das ganze mit Rotband ausführen zu lassen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Verputzen von Fensterlaibungen, ist Rotband geeignet.

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Friedewald
    Beruf
    IT Berater
    Beiträge
    44
    Hi,

    ist zwar eigentlich keine Antwort auf Deine Frage, aber bei uns sind die Fensterleibungen und auch der Sturz im gleichen Granit ausgeführt wie die Fensterbank.
    Hat unser Steinmetz im Ort schön sauber und lotrecht eingeklebt und ragt auch einen knappen cm hinaus. Sieht echt edel aus :-)

    Unser Haus ist auch von 1959 und hat vor zwei Jahren neue Fenster erhalten. Da ich persönlich die Fensterleisten nicht mag, die man dann auf den Bauschaum bzw. Bänder kleben kann, habe wir uns für die obigen Variante entschieden.

    Gegen Rotband spricht meiner Ansicht aber auch nichts, wobei natürlich Kalk-Zementputz für meinen perönlichen Geschmack die Wahl Nummer 1. wäre. Kalk-Zement-Putz hat auch aufgrund seines rein mineralischen Ursprungs einen natürlichen Schimmel-Schutz....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen