Ergebnis 1 bis 1 von 1

Feuchte Wände und Schimmel am Estrich

Diskutiere Feuchte Wände und Schimmel am Estrich im Forum "Bautenschutz" auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    02.2013
    Ort
    Wien/AUT
    Beruf
    Maler
    Beiträge
    2

    Feuchte Wände und Schimmel am Estrich

    Hallo erstmal. Lese schon einige Zeit hier mit, aber erst heute wurde es nötig, dass ich einen Thread eröffne.

    Ich bin gerade dabei, das Kellergeschoß im Haus meiner Eltern zu renovieren. Dass in einigen Wänden Feuchtigkeit aufsteigt, ist mir bekannt. Leider ist heute noch ein Übel dazu gekommen. In einem Raum wurde vor ca. 12-20 Jahren ein PVC-Boden verlegt, den ich heute teilweise entfernt habe. Darunter ist Schimmel zum Vorschein gekommen. (Die Wände in diesem Bereich sind feucht bzw. die Farbe blättert ab.)

    http://www.upload-pictures.de/bild.p...71913NTX3B.jpg
    http://www.upload-pictures.de/bild.p...718516AH0C.jpg

    Jetzt ist die Frage, ob ich den gesamten Estrich raushauen und erneuern soll? Lt. Aussagen von meinem Vater gab es früher schon Probleme mit Feuchtigkeit im Boden.
    Estrich raus, flämmen? Aber was mache ich mit den Wänden? (ist übrigens eine Innenwand aus Schlacken-Ziegel)

    wär für hilfreiche Antworten dankbar.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Feuchte Wände und Schimmel am Estrich

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren