Ergebnis 1 bis 5 von 5

Innenputz und Fu0bbodendämmung

Diskutiere Innenputz und Fu0bbodendämmung im Forum Praxisausführungen und Details auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    12.2012
    Ort
    Bamberg
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    44

    Innenputz und Fu0bbodendämmung

    Hallo,
    wir haben nun die Elektroschlitze fertig (auch die Kabel sind schon drin) und auch Unterputz-Sanitär ist fertig, d.h. es kann der Innenputz (Kalk-/Gips) kommen.

    Meine Frage: Der Innenputz bringt ja ordentlich Feuchtigkeit mit rein - ab wann kann ich dann mit der Fußbodenheizung, speziell dem Dämmmaterial anfangen?

    Der Putzer meint nach einer Woche ist der Putz hart, dann kann man schon die Dämmung verlegen, das Haus bzw. der Putz trocknet dann mit dem Estrich später gar aus (haben ein Ziegelhaus (Poroton ungedämmt) und natürlich noch keinen Außenputz).

    Danke für Eure Antworten.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Innenputz und Fu0bbodendämmung

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2005
    Beruf
    Dipl.Ing.
    Beiträge
    11,181
    ....Nix comprende....

    wir haben nun die Elektroschlitze fertig (auch die Kabel sind schon drin) und auch Unterputz-Sanitär ist fertig, d.h. es kann der Innenputz (Kalk-/Gips) kommen.
    In einem anderen Strang fragst Du nach, ob es denn gut und schön sei, daß man Wände schlitzt und wie das so halten könnte und was weiß ich noch alles und hier ist schon alles fertig und kann verputzt werden.......wozu dann die Fragerei????
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    dann ist es doch klar, bauen nach 1:100, ohne bauleitung, bei riesigen nebenwirkungen fragen sie im internet.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2012
    Ort
    Bamberg
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    44
    Naja, sind schon 2 Fragen:
    1. Soll ich vorm Putzen noch mal nen Statiker anschauen lassen (Thema bei Architekten)
    2. Wenn das ok ist und wir verputzen können, ab wann kann ich dann mit der Dämmung beginnen?

    Deswegen in zwei unterschiedlichen Themen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2012
    Ort
    Bamberg
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    44
    Naja, sind schon 2 Fragen:
    1. Soll ich vorm Putzen noch mal nen Statiker anschauen lassen (Thema bei Architekten)
    2. Wenn das ok ist und wir verputzen können, ab wann kann ich dann mit der Dämmung beginnen?

    Deswegen in zwei unterschiedlichen Themen.

    @Rolf: Wir haben einen Architekt für den Rohbau (den frag ich bei solchem Themen ja auch aber er sagt halt ohne das gesehen zu haben kann er nix sagen), Gewerke will ich anschließend selbst vergeben, da einfach das Budget nicht da ist um das an einen Bauträger zu vergeben...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen