Ergebnis 1 bis 2 von 2

Estrich Randbereich ergänzen nach Deckendurchbruch

Diskutiere Estrich Randbereich ergänzen nach Deckendurchbruch im Forum Sanierung konkret auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2013
    Ort
    Stuttgart
    Beruf
    Mechaniker
    Beiträge
    2

    Estrich Randbereich ergänzen nach Deckendurchbruch

    Hallo zusammen,
    Ich habe gerade die Decke zwischen 2 Wohnungen durchsägen lassen. Da Heizungsrohre im Sägebereich lagen, mußten diese mehr in den Raum verlegt werden, d.h. ca. 30 cm des Granit-Bodenbelag, Estrich und ca. 6cm Styropor-Dämmung mußten entfernt werden. Jetzt muß der Belag wieder um die Heizungsrohre aufgebaut werden, aber wie?
    Ich will verhindern, daß in diesem Bereich Trittschall in die Beton-Decke übertragen wird und daß dieser angestückelte Bereich nicht Richtung Loch "wegkippt" inkl neuer Granit-Platten. Was verbindet sich mit dem angebrochenen Estrich? Gibt es eine stabilere Möglichkeit als Styropor für die 30 cm?

    Danke für Eure Tips

    Gruß Grandeur
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Estrich Randbereich ergänzen nach Deckendurchbruch

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2013
    Ort
    Stuttgart
    Beruf
    Mechaniker
    Beiträge
    2
    Hat hier niemand eine Idee?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen