Ergebnis 1 bis 8 von 8

Dreckiges Dach

Diskutiere Dreckiges Dach im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    12.2012
    Ort
    Freest
    Beruf
    Energieelektroniker
    Beiträge
    3

    Dreckiges Dach

    Hallo,

    bei unserem Neubau wurde jetzt das Dach gedeckt. Wir haben einen schwarz engobierten Tonziegel genommen welcher nach dem schneiden der Kehlen einen roten Staubschimmer hat.

    Die Dachdecker haben den groben Schmutz nach Fertigstellung mit einem Wasserschlauch abgespült aber das Dach ist noch dreckig. Sie meinten das der Rest vom Regen sauber geht. Nur wenn das der Wasserschlauch nicht schafft dann habe ich irgendwie Zweifel.

    Wie sind eure Erfahrungen? Mach ich mir umsonst Gedanken?

    Gruß

    Rene
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Dreckiges Dach

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    wenn es dich stört, musst es halt putzen, mit schlauch, bürste und viel wasser von oben nach unten und reichlich nachspülen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    LK Lüneburg
    Beruf
    Zimmermeister
    Benutzertitelzusatz
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Beiträge
    4,155
    Bei Ziegeln gibt es eigentlich keine Probleme. Das spült ab. Probleme gibt es nur bei frischen Betondachsteinen. Hier kann der Staub auf der Oberfläche abbinden und man bekommt Ihn nicht mehr weg.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2012
    Ort
    Freest
    Beruf
    Energieelektroniker
    Beiträge
    3
    Ja es stört mich schon!!! Wenn ich Rot wollte dann hätt ich kein Schwarz genommen. Im Ernstfall werd ich wohl putzen. Andere Dächer sind ja auch sauber wenn sie neu sind. Ob da die Dachdecker das nach der Fertigstellung machen weis ich nicht.

    Aber vielleicht hat Regen mehr Kraft als ein Wasserschlauch!

    Gruß

    Rene
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    LK Lüneburg
    Beruf
    Zimmermeister
    Benutzertitelzusatz
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Beiträge
    4,155
    Kehle schneiden ohne Staub geht eben nicht. Bei einem einfachem Satteldach muß auch nichts geschnitten werden. Es gibt nun wirklich schlimmeres als ein bischen Staub nach der Arbeit
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2012
    Ort
    Freest
    Beruf
    Energieelektroniker
    Beiträge
    3
    Der Staub nach der Arbeit ist nicht das Problem. Es geht ja nicht ohne. Ich hoffe nur das der dann auch von alleine vom Regen wieder verschwindet. Dann ist alles in Ordnung.

    Gruß

    Rene
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7

    Registriert seit
    03.2012
    Ort
    Lübeck
    Beruf
    Zimmerer
    Beiträge
    54
    Ja das geht wieder weg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Duisburg
    Beruf
    IT
    Beiträge
    82
    Geht weg. Ohne Probleme!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen