Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Tischler und Informatiker
    Beiträge
    27

    1 Schornstein für 2 Heizquellen

    Hallo Leute,


    wir wollen gern einen Schornstein mit 18cm Zug-Durchmesser in unser Haus einbauen lassen, der bis in den Keller reichen soll.
    Im EG soll später ein Kamin reinkommen und im Keller ein Kessel für Holzfeuerung (Schwerkraft oder Forster o.ä.) Ist es denn prinzipiell möglich 2 Heizquellen in einen Zug einzubinden? Reichen da 18cm überhaupt?
    Beides ist nur ergänzend zur eigentlichen Heizung. Primärheizung wird eine Gas-Brennwert-Therme.


    Gruß, NEUMee
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. 1 Schornstein für 2 Heizquellen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von ars vivendi
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    Erzgebirge
    Beruf
    Techniker Garten Landschaftsbau, Forstwirt
    Beiträge
    1,521
    Es ist möglich nur müßen definitiv beide Öfen nur mit Naturzug laufen. Wieviel und welche Öfen man dann genau an dem Querschnitt ranhängen kann sagt dir dein Bsfm.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Rödinghausen
    Beruf
    Fachinformatiker - Anwendungsentwicklung
    Benutzertitelzusatz
    Selbstständig
    Beiträge
    248
    Ich lieeeeebe Abkürzungen: Bsfm = Bezirkschornsteinfegermeister.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von ars vivendi
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    Erzgebirge
    Beruf
    Techniker Garten Landschaftsbau, Forstwirt
    Beiträge
    1,521
    Bsfm= der Gott in schwarz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von NEUMee Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,


    wir wollen gern einen Schornstein mit 18cm Zug-Durchmesser in unser Haus einbauen lassen, der bis in den Keller reichen soll.
    ...... Reichen da 18cm überhaupt?
    Auf keinen Fall einen Schornstein einbauen lassen bevor der Rest geplant ist. Auch mal mit dem Schorni reden. Es könnte sein, dass 18cm zu groß, zu klein oder halt passend sind. Es wäre ärgerlich wenn man das später noch einmal ändern muss.

    2 Öfen an einem Zug ist machbar, das muss aber gerechnet werden, damit es keinen Ärger gibt. Das macht der Schorni. Vorher aber die Daten der Öfen/Kessel besorgen. Dann kann er Dir in ein paar Minuten sagen welche Ausführung der Schornstein haben sollte.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Bei einem Neu(ein)bau würde ich ohne große Not NIE einen gemeinsamen Zug vorsehen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen